Ausflugstipp

Der Bahnhof Aschaffenburg

Seite mit anderen teilen:

Bei dem 2011 neu erbauten Bahnhofsgebäude dominiert ein klares, schnörkelloses Design. Viel Glas, hohe Decken und eine insgesamt großzügig angelegte Architektur geben diesem Bahnhof seinen einzigartig luftig-leichten Stil. Der Lohn folgte rasch: Der Hauptbahnhof Aschaffenburg wurde 2012 mit der Auszeichnung „Bahnhof des Jahres“ geehrt.

Aktuelle Informationen und Veranstaltungen finden Sie hier.

Anreise

Aschaffenburg Hauptbahnhof
Ludwigstraße 2
63739 Aschaffenburg
Nächstgelegener Bahnhof Aschaffenburg Hbf

Ähnliche Ausflugsziele

Der Bahnhof Oberstdorf
Der Bahnhof der Marktgemeinde verbindet Gestern und Heute
Auf den Spuren bayerischer Könige: Die Münchener Residenz und...
Eine Reise in längst vergangene Zeiten: Bei einem Besuch in...
Krimi-Dinner in Augsburg
Beim Krimi-Dinner im Wirtshaus Riegele in Augsburg können...
Der Herzogsitz der Wittelsbacher: Die Burg Trausnitz in Landsh...
Herrschaftlich und uneinnehmbar thront die Burg Trausnitz...
Das Luftmuseum in Amberg
Im Luftmuseum in der Amberger Engelsburg gibt es Luft zum...
Vier auf einen Streich
Die Bierquartett-Wanderung in Bamberg: Wem das Bier noch ein...
Die Römervilla in Schwangau
Der Alpenrand war fest in römischer Hand. Im Schatten des...
Einer für alle und alle für einen: Die drei Musketiere in Baye...
Der Dreh von „Die drei Musketiere“ von 2011 fand zu zwei...
Jodeln: Workshop auf der Alm
In den Workshops lernt man „aus der Seele jodeln“,...
Die Teufelshöhle Pottenstein: Ein gewaltiges Stück Natur
In der Fränkischen Schweiz gibt es mehr als 1.000 Höhlen....
Seite mit anderen teilen:
modal-header

Schnell zum Ticket mit der DB NAVIGATOR App

So finden sie das günstigste Ticket:
  • Reiseauskunft nutzen: Die Verbindungssuche führt Sie immer zum passenden Ticket.
  • Verkehrsmittel einschränken: Stellen Sie die Option "Nur Nah-/ Regionalverkehr" ein.
  • Mitfahrer angeben: Geben Sie alle Reisenden an, um das günstigste Ticket zu finden.
Zur DB NAVIGATOR App