Der Bahnhof Aschaffenburg
Ausflugsziel

Der Bahnhof Aschaffenburg

Ganzjährig
Für groß und klein
Architektonisches Highlight

Der Hauptbahnhof von Aschaffenburg darf sich seit 2012 mit der Auszeichnung „Bahnhof des Jahres“ schmücken.

Bei dem 2011 neu erbauten Bahnhofsgebäude dominiert ein klares, schnörkelloses Design. Viel Glas, hohe Decken und eine insgesamt großzügig angelegte Architektur geben diesem Bahnhof seinen einzigartig luftig-leichten Stil. Der Lohn folgte rasch: Der Hauptbahnhof Aschaffenburg wurde 2012 mit der Auszeichnung „Bahnhof des Jahres“ geehrt.

Aktuelle Informationen und Veranstaltungen finden Sie hier.

Anreise
Aschaffenburg Hauptbahnhof
Ludwigstraße 2
63739 Aschaffenburg
Nächstgelegener Bahnhof
Aschaffenburg Hbf

Unser Tipp: Bitte prüfen Sie vor Fahrtantritt Ihre Zugverbindung und die erwartete Auslastung.

Weitere Ausflugsziele

Entspannen im Grünen oder ein Cappuccino mit Fifties-Flair? Ersteres geht am besten am Brunnen im... Einer der schönsten Großbahnhöfe Deutschlands. Fleisch-Liebhabende kommen hier voll auf ihre Kosten. Denn jetzt geht’s um die Wurst. Eine... Nur wenige Schritte vom Hauptbahnhof in Nürnberg entfernt befindet sich das Bratwurstglöcklein. Schwaben kann nicht nur Spätzle: Die Rote Wurst, oder auch nur kurz Rote, ist hier eine... In Volieren, Pavillons, Weiheranlagen und Freigehegen kann man etwa 500 Vögel aus allen Erdteilen... Erleben Sie eine familienfreundliche Wanderung mit kunstvollen Installationen und einer aufregenden... Entfliehen Sie mit der Bahn dem Alltag und tauchen Sie ein in das Wellnessparadies der Obermain... Sie möchten sich am Thermentag in die Karibik träumen? In Bad Wörishofen sorgen Palmen und... Drei im Weggla – Nürnberger:innen wissen sofort, was damit gemeint ist: drei kleine, knusprige...