Ausflugstipp

Der Bahnhof Aschaffenburg

Seite mit anderen teilen:

Bei dem 2011 neu erbauten Bahnhofsgebäude dominiert ein klares, schnörkelloses Design. Viel Glas, hohe Decken und eine insgesamt großzügig angelegte Architektur geben diesem Bahnhof seinen einzigartig luftig-leichten Stil. Der Lohn folgte rasch: Der Hauptbahnhof Aschaffenburg wurde 2012 mit der Auszeichnung „Bahnhof des Jahres“ geehrt.

Bayern günstig entdecken!

Der Reiseplaner zeigt Ihnen schnell die beste Verbindung und das günstigste Ticket für Ihren Ausflug. Individuell und für jedes Ziel in ganz Bayern.

Ähnliche Ausflugsziele

Königlicher Hüttenzauber bei Unterammergau Das August-Schuster-Haus, auch Pürschlinghaus genannt,...
Ausflugsziel entdecken
Indoor Funpark Pleinfeld Beim Fußball-Billard selbst der Queue sein oder im...
Ausflugsziel entdecken
Das Skigebiet in Ofterschwang Klein aber fein - nicht weitläufig, aber weltberühmt: Das...
Ausflugsziel entdecken
Das Gostner Hoftheater in Nürnberg Nürnbergs ältestes Privattheater hat ein eigenes Ensemble.
Ausflugsziel entdecken
Donausteig: Wandern in Stadt und Natur An der Stephanskirche in Passau startet die 6,8 Kilometer...
Ausflugsziel entdecken
Das Wikingerdorf Flake in Kochel-Walchensee Wo die starken Männer wohnen: Hier wurde 2008 Michael...
Ausflugsziel entdecken
Perfekt für Naturfotos: Der Kochelsee Naturfotografen werden begeistert sein vom Kochelsee im...
Ausflugsziel entdecken
Die Tram statt den Touribus in München nehmen Wenn Sie fernab der üblichen Sehenswürdigkeiten einen...
Ausflugsziel entdecken
Eisklettern bei Oberstdorf An gefrorenen Wasserfällen entlang hangeln? Sich von...
Ausflugsziel entdecken
Fränkisches Verwöhnprogramm: Das Weißbierhaus in Bamberg Im Weißbierhaus in Bamberg bekommen Sie – nur sieben...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: