Ausflugstipp

Der Bahnhof Aschaffenburg

Bei dem 2011 neu erbauten Bahnhofsgebäude dominiert ein klares, schnörkelloses Design. Viel Glas, hohe Decken und eine insgesamt großzügig angelegte Architektur geben diesem Bahnhof seinen einzigartig luftig-leichten Stil. Der Lohn folgte rasch: Der Hauptbahnhof Aschaffenburg wurde 2012 mit der Auszeichnung „Bahnhof des Jahres“ geehrt.

Aktuelle Informationen und Veranstaltungen finden Sie hier.

Weitere Ausflugsziele

Der historische Kunstbunker in Nürnberg Kultur unter der Nürnberger „Burch“
Ausflugsziel entdecken
Würstlreise nach Oberfranken Wenn die Männer mit Korb und Messingkessel den Deckel heben,...
Ausflugsziel entdecken
Biergarten des Hotels Seehof in Herrsching am Ammersee Herrlich erfrischt: Der Biergarten des Hotels Seehof ist nur...
Ausflugsziel entdecken
Tradition trifft auf Moderne: Der Augustiner Schützengarten in... Obwohl der Augustiner Schützengarten in München mit 3.000...
Ausflugsziel entdecken
Brauerei-Tour durch Oberfranken Bei einer Wanderung besucht man mehrere Frankenbrauereien,...
Ausflugsziel entdecken
Nervenkitzel im Skyline Park im Allgäu Von Null auf Hundert: Der „Allgäu Skyline Park“ ist...
Ausflugsziel entdecken
Flechten lernen auf dem Korbmarkt Lichtenfels Die kleine Stadt am Obermain ist das deutsche Zentrum des...
Ausflugsziel entdecken
Ein Tag in Würzburg Trinken Sie ein Glas Wein auf der Alten Mainbrücke und...
Ausflugsziel entdecken
Das Levi Strauss Museum in Buttenheim Die Jeans kommt aus Amerika? No, Sir. Das beliebte...
Ausflugsziel entdecken
Das ehemalige "Fenster zur DDR": Die Thüringer Warte bei Ludwi... Auf zum nördlichsten Aussichtspunkt Bayerns: Die Thüringer...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen