Ausflugstipp

Schlafen wie eine Prinzessin auf Burg Abenberg

Seite mit anderen teilen:

Wer in der Burg Abenberg nächtigt, fühlt sich sofort ins Mittelalter zurückversetzt. Dabei mangelt es nicht an Luxus. Vor allem in den Zimmern im Schottenturm fühlt man sich dank der quadratischen Form und des einmaligen Ausblicks wie der Burgherr höchstpersönlich. Abendessen und Frühstück gibt es im dazugehörigen Restaurant „Mundart“ – ebenfalls in historischen Gemäuern. Weitere Highlights sind das Rittermahl (unbedingt vorab buchen), das Krimidinner und die regelmäßig stattfindenden Konzerte im Burggraben.

Bayern günstig entdecken!

Sie haben Ihr Ziel gefunden? Dann haben wir das passende Ticket für Ihren Ausflug. Hier gelangen Sie zur Übersicht. 

Ähnliche Ausflugsziele

Schmiedekurs in Kissing Für Haudraufs: In der Mühlgassn-Schmiede in Kissing können...
Ausflugsziel entdecken
Das Valentinsbad Regenstauf – plantschen im Regen Zum Badevergnügen muss man an den See fahren? Von wegen!...
Ausflugsziel entdecken
Bayurveda in Garmisch-Partenkirchen Im „Staudacherhof“ in Garmisch-Partenkirchen werden...
Ausflugsziel entdecken
Wandern mit himmlischem Blick Bruckberg liegt zwischen dem oberbayerischen Moosburg an der...
Ausflugsziel entdecken
Aussteigen und königlich genießen auf dem Naab Wanderweg Ein wunderschöner rund zwölf Kilometer langer Wanderweg,...
Ausflugsziel entdecken
Tubing: Die Isar hinab durch München Alle Mann voraus. Beim Tubing treibt man in einem Reifen die...
Ausflugsziel entdecken
24 Bierkeller in Forchheim Wichtiges Grundwissen: Wer in einem der vielen Bierkeller in...
Ausflugsziel entdecken
Zum "Alten Kranen" in Würzburg laufen Zum Mainufer sind es zehn Minuten vom Bahnhof Würzburg, von...
Ausflugsziel entdecken
Sonne genießen im Westpark München Hügel, Seen, Grillstellen, versteckte Bänke im Grünen und...
Ausflugsziel entdecken
Bierkultur in Oberfranken Von Coburg nach Rödental: Am Wegesrand warten dabei...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: