Seite mit anderen teilen:

Wer in der Burg Abenberg nächtigt, fühlt sich sofort ins Mittelalter zurückversetzt. Dabei mangelt es nicht an Luxus. Vor allem in den Zimmern im Schottenturm fühlt man sich dank der quadratischen Form und des einmaligen Ausblicks wie der Burgherr höchstpersönlich. Abendessen und Frühstück gibt es im dazugehörigen Restaurant „Mundart“ – ebenfalls in historischen Gemäuern. Weitere Highlights sind das Rittermahl (unbedingt vorab buchen), das Krimidinner und die regelmäßig stattfindenden Konzerte im Burggraben.

Aktuelle Infos, Preise und Öffnungszeiten finden Sie hier.

Anreise

Burg Abenberg
Burgstraße 16
91183 Abenberg
Nächstgelegener Bahnhof Schwabach

Weitere Ausflugsziele

Das Fränkische Freilandmuseum Bad Windsheim

Die Plassenburg: Ein Streifzug durch Kulmbachs Geschichte

Mit dem Gyrokopter über Franken

Würstlreise nach Schwaben

München und seine Sehenswürdigkeiten: Die Isarmetropole mit Ku...

Yoga für alle im HUBERTUS im Allgäu

Blick übers Land: Die Burg Pappenheim

Das Café Vorhölzer Forum in München – Espresso auf der TU-Dach...

Für Grenzgänger: Die Außerfernbahn

Regional, saisonal und vegan essen in München

Seite mit anderen teilen:
modal-header

Schnell zum Ticket mit der DB NAVIGATOR App

So finden sie das günstigste Ticket:
  • Reiseauskunft nutzen: Die Verbindungssuche führt Sie immer zum passenden Ticket.
  • Verkehrsmittel einschränken: Stellen Sie die Option "Nur Nah-/ Regionalverkehr" ein.
  • Mitfahrer angeben: Geben Sie alle Reisenden an, um das günstigste Ticket zu finden.
Zur DB NAVIGATOR App