Ausflugstipp

Buh!!! Gruseldinner auf Burg Rabenstein

Seite mit anderen teilen:

Für ein Gruseldinner könnte es keinen besseren Ort geben als die Burg Rabenstein in Oberfranken. Es ist nämlich gar nicht so leicht, sich auf das exklusive Vier-Gänge-Menü zu konzentrieren, wenn plötzlich Jack the Ripper hinter Ihnen steht, Dracula Ihrem Hals gefährlich nahekommt oder Dr. Frankenstein Sie betrachtet wie ein Versuchsobjekt. Erst recht nicht, wenn Sie auf der Karte lesen, dass die Kartoffelsuppe „Speck vom letzten Opfer“ enthält und in der Rahmsoße Giftpilze gekocht wurden.

Bayern günstig entdecken!

Sie haben Ihr Ziel gefunden? Dann haben wir das passende Ticket für Ihren Ausflug. Hier gelangen Sie zur Übersicht. 

Ähnliche Ausflugsziele

Gesund essen im Bahnhof? Das geht – bei Mr. Clou Leckere frisch gepresste Säfte, verführerisch duftende...
Ausflugsziel entdecken
Der Fünf-Seidla-Steig Von einem Biergarten zum nächsten: Denn wer in Franken einen...
Ausflugsziel entdecken
24 Bierkeller in Forchheim Wichtiges Grundwissen: Wer in einem der vielen Bierkeller in...
Ausflugsziel entdecken
Das Freibad am Sonnenbüchl in Bad Wörishofen Genug Platz für alle – sogar in der Hochsaison.
Ausflugsziel entdecken
Gleitschirmfliegen über Oberbayern Frei wie ein Vogel: Bei einem Tandemflug am Blomberg können...
Ausflugsziel entdecken
Das Bamberger Marionettentheater Hier laufen alle Fäden zusammen: im Bamberger...
Ausflugsziel entdecken
Das Trachtenmuseum Holzhausen Wie echte bayerische Tracht aussieht und wie sie sich über...
Ausflugsziel entdecken
Der Botanische Garten in Augsburg 300 Pflanzenarten auf einen Streich in Augsburg. Der...
Ausflugsziel entdecken
Bio-Snacks am Bahnhof Pasing Am Bahnhof in Pasing kann man sich bei „Bio to Go“ mit...
Ausflugsziel entdecken
Uriger geht’s nicht: Der Staudinger Keller in Moosburg an der... Im Biergarten des Staudinger Keller in Moosburg ist die Welt...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: