Ausflugstipp

Haarschnitt und Maniküre bei Essanelle in Nürnberg

In Nürnberg müssen Sie für die schnelle Schönheits-Auffrischung nicht mal das Bahnhofsgebäude verlassen. Sie sind auf dem Weg zu einem wichtigen Termin? Der Friseur „Essanelle“ sorgt dafür, dass die Haare wieder sitzen. Oder wollen Sie den kleinen Zwischenstopp einfach nutzen, um sich etwas Gutes zu tun? Das Nagelstudio „Hoa“ bietet an sieben Tagen in der Woche neben der klassischen Pediküre auch eine Maniküre inklusive Fußmassage an.

Weitere Ausflugsziele

Das Pompejanum in Aschaffenburg Vom Golf von Neapel an den Main: Das „Pompeijanum“...
Ausflugsziel entdecken
Speed-Stadtbesichtigung in Regensburg Auf dem Weg hoch zum Domplatz ein Eis bei „Gelini“ am...
Ausflugsziel entdecken
Familienfreundliche Loipen-Tour in den Ammergauer Alpen Die Loipe von Unterammergau nach Oberammergau ist optimal...
Ausflugsziel entdecken
Das Fugger und Welser Erlebnismuseum Die Geschichte der bedeutendsten Augsburger Kaufmanns- und...
Ausflugsziel entdecken
Bayreuth: Stadtbad besuchen oder Shopping In nur zehn Minuten vom Bahnhof kann man durch die Läden...
Ausflugsziel entdecken
Klettern mit den Kleinen Der Himalaya steht in Bayern: So heißt der 15 Meter hohe...
Ausflugsziel entdecken
Das Aquaria in Coburg Spaß ohne Ende: Hier wird schon seit zwei Jahrhunderten...
Ausflugsziel entdecken
Langlauf und Schießtraining in der Zugspitzregion Die 10-Kilometer-Loipe beginnt direkt hinter dem Bahnhof...
Ausflugsziel entdecken
"Wir tun uns was Gutes!": In der Cantina Diakonia in München In der „Cantina Diakonia“ in München werden Menschen...
Ausflugsziel entdecken
Das Further Naturbad in Oberhaching Kein Chlor, keine roten Augen, dafür jede Menge Spaß!
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen