Ausflugstipp

Kosmetikparadies nicht nur für Durchreisende

Seite mit anderen teilen:

Das „Kiko Milano“ im Untergeschoss des Münchner Hauptbahnhofs ist ideal, wenn Sie nur wenig Zeit haben und auf der Suche nach Kosmetikprodukten oder einem kleinen Mitbringsel sind. Hier finden Sie auch Pflegeprodukte, um Ihr Reisegepäck zu vervollständigen. Wer möchte, kann vorab anrufen und einen Termin für eine Make-up Beratung vereinbaren – und zwar von Montag bis Sonntag.

Bayern günstig entdecken!

Sie haben Ihr Ziel gefunden? Dann haben wir das passende Ticket für Ihren Ausflug. Hier gelangen Sie zur Übersicht. 

Ähnliche Ausflugsziele

Immer idyllisch: Freibad Aquamarin am Bodensee Bodensee-Idyll bei jedem Wetter. Im Freibad Aquamarin in...
Ausflugsziel entdecken
Das Tucherschloss in Nürnberg Viele Ausstellungsstücke stammen aus dem Besitz der...
Ausflugsziel entdecken
Das ehemalige "Fenster zur DDR": Die Thüringer Warte bei Ludwi... Auf zum nördlichsten Aussichtspunkt Bayerns: Die Thüringer...
Ausflugsziel entdecken
Ein bisschen Bewegung im Sportland Erlangen Das Sportland Erlangen liegt fünf Gehminuten vom Bahnhof...
Ausflugsziel entdecken
Nichts für zarte Gemüter: Die Stuibenfälle Das Naturerlebnis Stuibenfälle. Wasserscheu dürfen Sie hier...
Ausflugsziel entdecken
Die Lochgefängnisse und Felsengänge in Nürnberg Eine spektakuläre Geschichtsstunde: Denn wo es heute...
Ausflugsziel entdecken
Ballonfahrten über Bayern Der Traum vom Fliegen: Ballonfahrten über Bayern. Eine...
Ausflugsziel entdecken
Schlemmen im Kloster Holzen in Allmannshofen Frischer geht's nicht. Im „Kloster Holzen“ Allmannshofen...
Ausflugsziel entdecken
Kulturspeicher Würzburg Ein Lagerhaus der besonderen Art. Vom Getreide- zum...
Ausflugsziel entdecken
Lüftlmalerei in Mittenwald Graffiti auf bayerisch: Das ist die im Alpenraum verbreitete...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: