Ausflugstipp

Kosmetikparadies nicht nur für Durchreisende

Seite mit anderen teilen:

Das „Kiko Milano“ im Untergeschoss des Münchner Hauptbahnhofs ist ideal, wenn Sie nur wenig Zeit haben und auf der Suche nach Kosmetikprodukten oder einem kleinen Mitbringsel sind. Hier finden Sie auch Pflegeprodukte, um Ihr Reisegepäck zu vervollständigen. Wer möchte, kann vorab anrufen und einen Termin für eine Make-up Beratung vereinbaren – und zwar von Montag bis Sonntag.

Bayern günstig entdecken!

Sie haben Ihr Ziel gefunden? Dann haben wir das passende Ticket für Ihren Ausflug. Hier gelangen Sie zur Übersicht. 

Ähnliche Ausflugsziele

Das Luftmuseum in Amberg Im Luftmuseum in der Amberger Engelsburg gibt es Luft zum...
Ausflugsziel entdecken
Action auf dem Brombachsee Windsurfen oder Kitesurfen? Am Brombachsee in Mittelfranken...
Ausflugsziel entdecken
Mord und Totschlag: Kluftingers Arbeitsstätten in Kempten In der Allgäu-Metropole hat Hauptkommissar Kluftinger,...
Ausflugsziel entdecken
Das Fränkische Freilandmuseum Bad Windsheim Ein Ausflug ins Fränkische Freilandmuseum gleicht einer...
Ausflugsziel entdecken
Bierige Entdeckungsreise: Der k4-Kulturgarten in Nürnberg Im k4-Kulturgarten in Nürnberg fühlen Sie sich wie in einer...
Ausflugsziel entdecken
Rundfahrten im Dreiländereck am Bodensee Von Lindau aus kann man mit zwei verschiedenen...
Ausflugsziel entdecken
Lust auf Weltmeister-Eis? Das GelatOK in Landshut Das Haselnuss-Eis brachte dem GelatOK in Landshut 2011 sogar...
Ausflugsziel entdecken
Das Further Naturbad in Oberhaching Kein Chlor, keine roten Augen, dafür jede Menge Spaß!
Ausflugsziel entdecken
Germanisches Nationalmuseum Nürnberg Kulturgeschichte und Stilmix: Gut 1,3 Millionen Objekte...
Ausflugsziel entdecken
Der Bahnhof Aschaffenburg Der Hauptbahnhof von Aschaffenburg darf sich seit 2012 mit...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: