Ausflugstipp

Kosmetikparadies nicht nur für Durchreisende

Seite mit anderen teilen:

Das „Kiko Milano“ im Untergeschoss des Münchner Hauptbahnhofs ist ideal, wenn Sie nur wenig Zeit haben und auf der Suche nach Kosmetikprodukten oder einem kleinen Mitbringsel sind. Hier finden Sie auch Pflegeprodukte, um Ihr Reisegepäck zu vervollständigen. Wer möchte, kann vorab anrufen und einen Termin für eine Make-up Beratung vereinbaren – und zwar von Montag bis Sonntag.

Bayern günstig entdecken!

Sie haben Ihr Ziel gefunden? Dann haben wir das passende Ticket für Ihren Ausflug. Hier gelangen Sie zur Übersicht. 

Ähnliche Ausflugsziele

Bierselige Weiterbildung In Kulmbach steht das Bayerische Brauereimuseum. Auf mehr als...
Ausflugsziel entdecken
Rekordverdächtig: der Würzburger Residenzlauf Bevor der Lauf im Jahr 2015 losging, war ein Rekord schon...
Ausflugsziel entdecken
Die AmperOase Fürstenfeldbruck In diesem Bad am Fluss ist für jeden etwas dabei.
Ausflugsziel entdecken
Nachdenken im Jüdischen Kulturmuseum in Augsburg Ein schneller Besuch, der den Horizont erweitert: Das...
Ausflugsziel entdecken
Biergarten des Hotels Seehof in Herrsching am Ammersee Herrlich erfrischt: Der Biergarten des Hotels Seehof ist nur...
Ausflugsziel entdecken
Kulturspeicher Würzburg Ein Lagerhaus der besonderen Art. Vom Getreide- zum...
Ausflugsziel entdecken
Knaus Campingpark in Nürnberg Summer in the City: Der Platz liegt mitten in der Stadt –...
Ausflugsziel entdecken
Eine Wanderung am Dillberg im Nürnberger Land Los geht es am Bahnhof Pölling. Anschließend führen die...
Ausflugsziel entdecken
Die Schnupftabakfabrik in Regensburg Obwohl in der Regensburger Schnupftabakfabrik schon seit 1998...
Ausflugsziel entdecken
Villa Stuck: Kunst und Erholung in München Geheimtipp für Kunstbegeisterte: Mit der Villa Stuck...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: