Ausflugstipp

Eine Oase mitten in Bayreuth

Keine fünf Minuten Fußweg vom Bayreuther Bahnhof entfernt liegt die „Oase“. Hier können Sie sportlich aktiv werden oder sich einfach entspannen. Wie wäre es mit Yoga und einer anschließenden Massage? Dann müssen Sie sich nur noch für eine der vielen außergewöhnlichen Varianten entscheiden: u.a. indische Kopfölmassage, hawaiianische Heilmassage, tibetische Akupressur- und Meridian-Massage. Wenn die Haare nach Yoga und Massage nicht mehr das tun, was sie sollen, können Sie das ändern und im Salon „Der stylische Friseur“ vorbeischauen.

Weitere Ausflugsziele

Jakobsweg: Von Aschaffenburg nach Colmar Wer nur für eine kurze Wanderung das Jakobsweg-Gefühl...
Ausflugsziel entdecken
Nachdenken im Jüdischen Kulturmuseum in Augsburg Ein schneller Besuch, der den Horizont erweitert: Das...
Ausflugsziel entdecken
Das Pfefferminzmuseum in Eichenau Die kleine oberbayerische Gemeinde Eichenau war lange in ganz...
Ausflugsziel entdecken
Die Porta Praetoria in Regensburg Zwischen Bars, Donau und Regensburger Dom versteckt sich die...
Ausflugsziel entdecken
Der Frankenweg: die interessanteste Strecke der Region Immer dem roten Balken nach: Das gilt für alle, die den...
Ausflugsziel entdecken
Das Levi Strauss Museum in Buttenheim Die Jeans kommt aus Amerika? No, Sir. Das beliebte...
Ausflugsziel entdecken
Das Further Naturbad in Oberhaching Kein Chlor, keine roten Augen, dafür jede Menge Spaß!
Ausflugsziel entdecken
Pack ma‘s! 306 Stufen auf den Alten Peter Der Petersturm ist der älteste Pfarr-Kirchturm der Stadt...
Ausflugsziel entdecken
Naturinformationszentrum Karwendel: Für Schwindelfreie Auf 2244 Metern gibt es viel zu entdecken: Das...
Ausflugsziel entdecken
Wichtel bei Vollmond in Bad Kissingen Unweit des südlichen Stadtrandes von Bad Kissingen sollen...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen