Ausflugstipp

Topplerschlösschen: Das vielleicht kleinste Schloss der Welt

Seite mit anderen teilen:

Ein bisschen sieht es aus wie eine Zeichnung aus einem Kinderbuch, ein kleines weißes Häuschen, das auf einem Turm zu balancieren scheint. Bei seinem Bau 1388 erfüllte das Schlösschen gleich zwei Aufgaben: Einerseits war es Wehrturm von Rothenburg, andererseits Wohnhaus für Bürgermeister Heinrich Toppler. Heute ist es ein beliebtes Ausflugsziel für Besucher der Stadt Rothenburg ob der Tauber. Vom Bahnhof aus erreichen Sie das Schlösschen nach einem etwa 25-minütigen Spaziergang.

Bayern günstig entdecken!

Der Reiseplaner zeigt Ihnen schnell die beste Verbindung und das passende Ticket für Ihren Ausflug. Individuell und für jedes Ziel in ganz Bayern.

Weitere Ausflugsziele

Nachdenken im Jüdischen Kulturmuseum in Augsburg Ein schneller Besuch, der den Horizont erweitert: Das...
Ausflugsziel entdecken
Schifffahrt über den Staffelsee Vielleicht bekommen Sie bei der Seerundfahrt mit der MS...
Ausflugsziel entdecken
Das Wikingerdorf Flake in Kochel-Walchensee Wo die starken Männer wohnen: Hier wurde 2008 Michael...
Ausflugsziel entdecken
Blick übers Land: Die Burg Pappenheim Den früheren Bewohnern der Burg hat der weite Ausblick über...
Ausflugsziel entdecken
Würstlreise nach Oberfranken Wenn die Männer mit Korb und Messingkessel den Deckel heben,...
Ausflugsziel entdecken
Jakobsweg: Von Aschaffenburg nach Colmar Wer nur für eine kurze Wanderung das Jakobsweg-Gefühl...
Ausflugsziel entdecken
Außergewöhnlich: Mongo's Restaurant München Im Mongo's bestimmt jeder selbst, was er auf den Teller...
Ausflugsziel entdecken
Das malerische Jahnufer in Neu-Ulm Nur ein paar Gehminuten vom Bahnhof können Sie am Jahnufer...
Ausflugsziel entdecken
Die Römervilla in Schwangau Der Alpenrand war fest in römischer Hand. Im Schatten des...
Ausflugsziel entdecken
Die Campinginsel Buchau: Ein Paradies im Staffelsee Kein Autolärm, keine Wohnwagen. Nur Wasser, Bäume und...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: