Ausflugstipp

Topplerschlösschen: Das vielleicht kleinste Schloss der Welt

Seite mit anderen teilen:

Ein bisschen sieht es aus wie eine Zeichnung aus einem Kinderbuch, ein kleines weißes Häuschen, das auf einem Turm zu balancieren scheint. Bei seinem Bau 1388 erfüllte das Schlösschen gleich zwei Aufgaben: Einerseits war es Wehrturm von Rothenburg, andererseits Wohnhaus für Bürgermeister Heinrich Toppler. Heute ist es ein beliebtes Ausflugsziel für Besucher der Stadt Rothenburg ob der Tauber. Vom Bahnhof aus erreichen Sie das Schlösschen nach einem etwa 25-minütigen Spaziergang.

Bayern günstig entdecken!

Sie haben Ihr Ziel gefunden? Dann haben wir das passende Ticket für Ihren Ausflug. Hier gelangen Sie zur Übersicht. 

Ähnliche Ausflugsziele

Den Elisabethmarkt in Schwabing erleben Auf dem Elisabethmarkt kaufen die Schwabinger ein und man...
Ausflugsziel entdecken
Das Lenbachhaus in München Das Lenbachhaus mit seiner goldenen Fassade ist schon von...
Ausflugsziel entdecken
Feinstes Sushi im Lamondi Bayreuth Wer hungrig in Bayreuth ankommt, muss nicht lange suchen: Das...
Ausflugsziel entdecken
Das Further Naturbad in Oberhaching Kein Chlor, keine roten Augen, dafür jede Menge Spaß!
Ausflugsziel entdecken
Vier auf einen Streich Die Bierquartett-Wanderung in Bamberg: Wem das Bier noch ein...
Ausflugsziel entdecken
Der Kleintier-Bauernhof am Brombachsee Vom Hahn geweckt werden, Kühe und Pferde sucht man hier...
Ausflugsziel entdecken
Wanderung zur Rohrkopfhütte bei Füssen Von der Sonnenterrasse der Rohrkopfhütte auf dem Tegelberg...
Ausflugsziel entdecken
Das Wikingerdorf Flake in Kochel-Walchensee Wo die starken Männer wohnen: Hier wurde 2008 Michael...
Ausflugsziel entdecken
Strandbad Alpenblick: Bade-Idyll am Staffelsee In Uffing am Staffelsee gehört das kleine Strandbad...
Ausflugsziel entdecken
Rundfahrten im Dreiländereck am Bodensee Von Lindau aus kann man mit zwei verschiedenen...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: