Ausflugstipp

Topplerschlösschen: Das vielleicht kleinste Schloss der Welt

Seite mit anderen teilen:

Ein bisschen sieht es aus wie eine Zeichnung aus einem Kinderbuch, ein kleines weißes Häuschen, das auf einem Turm zu balancieren scheint. Bei seinem Bau 1388 erfüllte das Schlösschen gleich zwei Aufgaben: Einerseits war es Wehrturm von Rothenburg, andererseits Wohnhaus für Bürgermeister Heinrich Toppler. Heute ist es ein beliebtes Ausflugsziel für Besucher der Stadt Rothenburg ob der Tauber. Vom Bahnhof aus erreichen Sie das Schlösschen nach einem etwa 25-minütigen Spaziergang.

Bayern günstig entdecken!

Sie haben Ihr Ziel gefunden? Dann haben wir das passende Ticket für Ihren Ausflug. Hier gelangen Sie zur Übersicht. 

Ähnliche Ausflugsziele

Das Glasmuseum Passau besuchen Der Bayerische Wald ist die Region der Glasbläser. Passau...
Ausflugsziel entdecken
Der Jakobsweg ab Augsburg Etwa zehn Kilometer nordwestlich von Augsburg liegt das...
Ausflugsziel entdecken
Ein fränkisches Weinbergpanorama: Der Aussichtspunkt "terroir... Weitsicht über das fränkische Weinland – das können Sie...
Ausflugsziel entdecken
Mit der Karwendelbahn ins Karwendelmassiv In Mittenwald einsteigen, zehn Minuten und 1311 Höhenmeter...
Ausflugsziel entdecken
Das Lenbachhaus in München Das Lenbachhaus mit seiner goldenen Fassade ist schon von...
Ausflugsziel entdecken
Weihnachten im Freilandmuseum Bad Windsheim Über dem Freilandmuseum Bad Windsheim liegt zur...
Ausflugsziel entdecken
Ballonfahren über der Oberpfalz Sogar für Menschen mit Flugangst: Ballonfahrten über Bayern...
Ausflugsziel entdecken
Meditationswanderungen in den Ammergauer Alpen „Was du in anderen entzünden willst, muss in dir selbst...
Ausflugsziel entdecken
Gesund essen im Bahnhof? Das geht – bei Mr. Clou Leckere frisch gepresste Säfte, verführerisch duftende...
Ausflugsziel entdecken
Sennerei Lehern: Die Kulturgüter Bier und Käse kennenlernen In der Schaukäserei der Sennerei Lehern können Sie den...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: