Ausflugstipp

Würstlreise nach Niederbayern

Seite mit anderen teilen:

Natürlich schmeckt den Niederbayern auch die Weißwurst. Aber eine andere Wurstspezialität hat genauso viel Aufmerksamkeit verdient: die Milzwurst. Hauptbestandteil ist Weißwurstbrät, dazu kommen Rindermilz, Kalbsbries und Kalbskopffleisch. Auf dem Teller erinnert die Milzwurst eher an ein Wiener Schnitzel als an eine Wurst: Denn die Wurst wird in etwa fingerdicke Scheiben geschnitten, mit Semmelbröseln paniert und gebraten. In gehobener Wirtshausatmosphäre können Sie dieses Traditionsgericht im Restaurant Seethaler in Straubig probieren. Vom Bahnhof sind das etwa 800 Meter Fußweg.

Bayern günstig entdecken!

Sie haben Ihr Ziel gefunden? Dann haben wir das passende Ticket für Ihren Ausflug. Hier gelangen Sie zur Übersicht. 

Ähnliche Ausflugsziele

Der Bahnhof Oberstdorf Der Bahnhof der Marktgemeinde verbindet Gestern und Heute
Ausflugsziel entdecken
Das Schwimmbad Trimini beim Kochelsee Baden mit Bergpanorama und direktem Seezugang.
Ausflugsziel entdecken
Eishersteller-Handwerk: Das Benito in Würzburg Tradition trifft auf Moderne: Das Benito in Würzburg gibt es...
Ausflugsziel entdecken
Würstlreise nach Niederbayern Natürlich schmeckt den Niederbayern die Weißwurst. Aber...
Ausflugsziel entdecken
Sennerei Lehern: Die Kulturgüter Bier und Käse kennenlernen In der Schaukäserei der Sennerei Lehern können Sie den...
Ausflugsziel entdecken
Ballonfahrten über Bayern Der Traum vom Fliegen: Ballonfahrten über Bayern. Eine...
Ausflugsziel entdecken
Jodeln: Workshop auf der Alm In den Workshops lernt man „aus der Seele jodeln“,...
Ausflugsziel entdecken
Der Erlebnisbauernhof Oberlaus in Feldkirchen-Westerham Ach, „Fack ju Göhte“: Hierhin unternahm die 10b aus dem...
Ausflugsziel entdecken
Das Jagdmuseum in Mühldorf Direkt am Mühldorfer Stadtplatz steht ein Jagdmuseum der...
Ausflugsziel entdecken
Chillen rund um den Münchner Hauptbahnhof Entspannen im Grünen oder ein Cappuccino mit Fifties-Flair?...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: