10 Erlebnisse an bayerischen Bahnhöfen

Ihr nächster Zug fährt erst in einer Stunde? Perfekt! An diesen bayerischen Bahnhöfen werden Kurzaufenthalte zum Erlebnis. Für keines brauchen Sie länger als etwa 60 Minuten.

Der Handwerkerhof Nürnberg

Hier gibt’s traditionelle Handwerkskunst zu entdecken und Nürnberger Gaumenfreuden zu schmecken.

Im Handwerkerhof sehen die Besucher, wie in kleinen Werkstätten noch traditionelle Handwerkskunst gelebt wird. Danach geht’s zum Essen in die älteste Bratwurstküche Nürnbergs.

Zum Ausflugsziel

Chillen rund um den Münchner Hauptbahnhof

Entspannen im Grünen oder ein Cappuccino mit Fifties-Flair? Ersteres geht am besten am Brunnen im Botanischen Garten, fünf Minuten vom Bahnhof entfernt.

Zum Ausflugsziel

Ein Tag in Würzburg

Die ehemalige Residenzstadt ist 2018 eine der Top 10-Städte Deutschlands.

Trinken Sie ein Glas Wein auf der Alten Mainbrücke und bewundern Sie das Spiegelkabinett in der Residenz.

Zum Ausflugsziel

Speed-Stadtbesichtigung in Regensburg

Auf dem Weg hoch zum Domplatz ein Eis bei „Gelini“ am Neupfarrplatz und noch mehr Spots in nur 60 Minuten.

Zum Ausflugsziel

Ein bisschen Bewegung im Sportland Erlangen

Das Sportland Erlangen liegt fünf Gehminuten vom Bahnhof entfernt. Wie wäre es zum Beispiel mit einer schnellen Runde Bowling?

Zum Ausflugsziel

Nachdenken im Jüdischen Kulturmuseum in Augsburg

Ein schneller Besuch, der den Horizont erweitert: Das Jüdische Kulturmuseum in der alten Synagoge liegt nur 500 Meter vom Bahnhof entfernt.

Zum Ausflugsziel

Bayreuth: Stadtbad besuchen oder Shopping

In nur zehn Minuten vom Bahnhof kann man durch die Läden bummeln. Das Bayreuther Stadtbad erreicht man in fünf Minuten.

Zum Ausflugsziel

Spaziergang am Inn und an der Donau

Inn, Donaulände und Klostergarten sind jeweils in fünf bis zehn Minuten vom Bahnhof aus zu erreichen.

Zum Ausflugsziel

Das Gärtner- und Häckermuseum in Bamberg

Bamberg ist berühmt für ihren Gartenbau. Tauchen Sie ein in die Lebens- und Arbeitswelt der Gärtner und Häcker und besuchen das Gärtner- und Häckermuseum.

Zum Ausflugsziel

Weitere spannende Ausflüge

Indoor Funpark Pleinfeld Beim Fußball-Billard selbst der Queue sein oder im...
Ausflugsziel entdecken
Holladiebierfee: Frauen-Bier-Power in Hof Drei oberfränkische Brauerinnen haben sich...
Ausflugsziel entdecken
Wölfe im Wildpark Schloss Tambach Kühe, Schweine, Ziegen – laaaaangweilig. In Bayern gibt es...
Ausflugsziel entdecken
Nachdenken im Jüdischen Kulturmuseum in Augsburg Ein schneller Besuch, der den Horizont erweitert: Das...
Ausflugsziel entdecken
Romantik auf dem Coburger Weihnachtsmarkt In der Adventszeit entsteht auf dem kleinen romantischen...
Ausflugsziel entdecken
Den Elisabethmarkt in Schwabing erleben Auf dem Elisabethmarkt kaufen die Schwabinger ein und man...
Ausflugsziel entdecken
"Kleiner Bauernhof" in Feuchtwangen Mit anpacken auf dem "kleinen Bauernhof" - hier wird...
Ausflugsziel entdecken
Glück pur in der Pralinenmanufaktur Ludwigsstadt Lernen von den Besten: In der „Confiserie Lauenstein“...
Ausflugsziel entdecken
Trimm-dich-Pfad und Kneipp-Waldweg in Bad Wörishofen Der Wald im Kurpark Bad Wörishofen bietet die perfekte...
Ausflugsziel entdecken
Kosmetikparadies nicht nur für Durchreisende Das „Kiko Milano“ im Untergeschoss des Münchner...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen