Auf den Spuren berühmter Personen

Auf den Spuren von Bayerns berühmten Söhnen und Töchtern

Künstler, Patriziergeschlechter, Romanfiguren und Herrscherfamilien. Auf ihren Spuren lässt sich der gesamte Freistaat erkunden. Abwechslungsreich und kreativ aufbereitet verbinden sich so für die Besucher Geschichte, Kultur und Reisen.

Sein „Blaues Land“ nannte der Münchner Maler Franz Marc die Landschaft um Kochel am See. Da liegt es natürlich auf der Hand, dem bekannten expressionistischen Künstler ein Ausstellungshaus direkt in der Gegend zu widmen, die ihn so inspirierte. Das Franz-Marc-Museum präsentiert in dem modernen Ausstellungsgebäude Werke aus seinem Nachlass sowie persönliche Gegenstände, Briefe und Werke seiner Künstlerfreunde des „Blauen Reiters“. In Nürnberg finden Sie das Tucherschloss, das im 16. Jahrhundert als Stadtschloss der Nürnberger Patrizierfamilie Tucher errichtet wurde. Heute wird hier inmitten der Altstadt die Welt der Nürnberger Handelsfamilien wieder zum Leben erweckt. Die Sammlung des Museums – Möbel, Tapisserien, Gemälde und Portraits oder Tafelservice – stammen teils aus der Originalausstattung des Schlosses und machen so den Alltag der Familie über die Jahrhunderte hinweg greifbar. Wer sich lieber mit Mord und Todschlag statt beschaulicher Allgäu-Idylle befasst, der ist bei der Krimi-Führung in Kempten genau richtig. Zwei Stunden lang folgen Sie den Spuren Kluftingers, seines Zeichens Hauptkommissar bei der Kripo Kempten und vor allem Hauptfigur der gleichnamigen Romanreihe. Begleitet von passenden Textpassagen geht es einmal quer durch die Altstadt. In Kulmbach, am anderen Ende des Freistaats, thront die Plassenburg über dem 26.000-Einwohnerstädtchen. Die einstige Hohenzollernfestung ist das Wahrzeichen der Stadt. Heute beherbergen die eindrucksvollen Wohnräume der Burg aus dem 16. Jahrhundert vier Museen, in denen für die Besucher die Vorstellung vom fürstlichen Leben vom Barock bis in die Moderne lebendig wird.

Das Franz-Marc-Museum in Kochel

Ein Besuch in Kochel – der Heimat des großen Expressionisten Franz Marc

Franz Marc ist einer der bekanntesten deutschen Expressionisten und – zusammen mit Wassily Kandinski als Mitbegründer des „Blauen Reiters“ – einer der wichtigsten Wegbereiter der modernen Kunst des 20. Jahrhunderts. ... mehr

Franz-Marc-Museum Kochel am See
Franz Marc Park 8
82431 Kochel am See

Nächstgelegener Bahnhof: Kochel am See

Das Tucherschloss in Nürnberg

Treten Sie ein – und bestaunen Sie den ehemaligen Wohnsitz einer der reichsten Nürnberger Familien des Mittelalters.

Den Namen „Tucher“ haben Sie vielleicht schon einmal gelesen, etwa auf einer Bierflasche? „Tucher Bräu“ ist eine der größten Brauereien Nürnbergs, seine Ursprünge reichen bis in das 17. Jahrhundert zurück. ... mehr

Museum Tucherschloss
Hirschelgasse 9-11
90403 Nürnberg

Nächstgelegener Bahnhof: Hauptbahnhof Nürnberg

Mord und Totschlag: Kluftingers Arbeitsstätten in Kempten

Im Allgäu geht es beschaulich zu? Von wegen! Besonders in der Allgäu-Metropole Kempten hat Hauptkommissar Kluftiger, bekannt aus den gleichnamigen Büchern und Filmen, alle Hände voll zu tun. Wandeln Sie ... mehr

Kempten Residenz
Residenzplatz 4
87435 Kempten

Nächstgelegener Bahnhof: Hauptbahnhof Kempten

Die Plassenburg: Ein Streifzug durch Kulmbachs Geschichte

Im ehemaligen Herrschaftszentrum der Hohenzollern bieten vier Museen vielseitige Einblicke in die Geschichte der Stadt

Wer schon mal in Kulmbach war oder dort vorbeigefahren ist, hat sie auf jeden Fall aus der Ferne gesehen: die Plassenburg. Majestätisch thront sie über dem 26.000-Einwohner-Städtchen. Dort ziert ihr ... mehr

Stiftung Landschaftsmuseum Obermain
Festungsberg 26
9532 Kulmbach

Plassenburg Kulmbach

Die beliebtesten Ziele

Die Campinginsel Buchau: Ein Paradies im Staffelsee Kein Autolärm, keine Wohnwagen. Nur Wasser, Bäume und...
Ausflugsziel entdecken
Zu Rotkäppchen in den Märchenwald Wolfratshausen Viele Spiel- und Kletteranlagen, eine Märchenbahn und...
Ausflugsziel entdecken
Der Märchenpfad in der Oberpfalz Auch ein Spaziergang kann magisch sein: Auf dem...
Ausflugsziel entdecken
Stadtführungen mit Gruselfaktor Wer auf der Suche nach ganz und gar nicht langweiligen...
Ausflugsziel entdecken
Mit der Zugspitzbahn auf Deutschlands höchsten Gipfel Jeder Bayer sollte einmal im Leben mit der Zugspitzbahn...
Ausflugsziel entdecken
Campingplatz am Pilsensee Bergblick und (Bier-)Kultur: Wer auf diesem Campingplatz...
Ausflugsziel entdecken
Strandbad mit Tradition in Feldafing Das historische Strandbad in Feldafing am Starnberger See...
Ausflugsziel entdecken
Panoramafahrt mit der Werdenfelsbahn Wenn das Oberbayerische Alpenvorland und die Zugspitze vor...
Ausflugsziel entdecken
Campingplatz Hasenmühle im Altmühltal: Ois easy! Hier geht es gemütlich zu – und zwar zu jeder Jahreszeit....
Ausflugsziel entdecken
Die Obermain Therme: Bayerns wärmste und stärkste Thermalsole... In der Obermain Therme in Bad Staffelstein sorgt Bayerns...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen