Winterwandern in Bayern

Die schönsten Touren für Schneekönige und Eisprinzessinnen

Vereiste Bäche, schneebedeckte Baumwipfel, glitzernder Schnee: Beim Winterwandern zeigt sich Bayern von seiner bezauberndsten Seite. Besonders für Kinder sind diese Touren durch märchenhaften Winterwälder und verwunschene Schluchten ein Erlebnis, wirken sie doch wie aus einem Disney-Film.

Der Rundwanderweg Bad Steben im Frankenwald

Startpunkt der 18,7 Kilometer langen Route ist etwa im Kurpark von Bad Steben, rund zehn Minuten Fußmarsch vom Bahnhof entfernt.

Zum Ausflugsziel

Zuerst durch das verschneite Höllental wandern, anschließend Entspannung in der Therme finden: In dem kleinen Kurort in Oberfranken ist das möglich. Und das mit fast 100-prozentiger Schnee-Garantie, denn hier beginnt es meist viel später zu tauen als im restlichen Franken.

📷🌱❄ #christmas#holidays#bavaria#family#2017#cold#ice#snow#white#blue#photography#shotbyme

A post shared by Anna (@x.xhummingbirdx.x) on

Kleine Eiskunstwerke gibt es rund um Bad Steben am Wegesrand zu bestaunen…

#sunset #snowclouds 😊

A post shared by Emese Egeresi (@emese_egeresi) on

… und farbenfrohe Schauspiele am Winterhimmel.

Der Altmühltalweg

Wunderschön und herrlich einfach: Auf dem Altmühltalweg wandern Sie ganz bequem von Bahnhof zu Bahnhof – von Pappenheim nach Treuchtlingen.

Zum Ausflugsziel

Für alle, die es beim Winterwandern gemütlicher angehen lassen wollen, ist diese Wanderung die richtige: Überwiegend eben, dabei aber sehr abwechslungsreich.  

Eine Wanderung am Dillberg im Nürnberger Land

Los geht es am Bahnhof Pölling. Anschließend führen die rund zwölf Kilometer durch ein Landschaftsschutzgebiet.

Zum Ausflugsziel

Diese Winterwanderung führt auf schneebedeckten Waldwegen über den Dillberg und vorbei an den geheimnisvollen Bucher Höhlen, die hier zwischen dem ersten und zweiten Weltkrieg in den Sandstein geschlagen wurden.  

Diesen wunderschönen Sonnenuntergang hat „mam2595“ am Dillberg erlebt.

#Dillberg #oberpfalz #epl7 #igersneumarkt #winter #baum #frosty

A post shared by Axel Huck (@axelhuck) on

“axelhuck“ hat den Blick auf ein ebenso farbenfrohes Winter-Panorama genossen..

Wandern durch die Partnachklamm

Früher war die Durchquerung lebensgefährlich. Heute führen sichere, befestigte Wege durch die spektakuläre Partnachklamm.

Zum Ausflugsziel

Wasserfälle, erstarrt zu Skulpturen aus Eis. Sonnenstrahlen, die den Schnee zum Funkeln bringen. Glitzernde Eiszapfen, so groß wie Menschen. Winterwandern in der Partnachklamm ist ein magisches Erlebnis.

#erholung #relaxing #ersterausflugmitdemneuenauto

A post shared by Maxi Friedl (@maxifriedl_muc) on

Durch die Maisinger Schlucht bei Starnberg

Auf den Spuren der Eiszeit: Südwestlich von Starnberg hat die letzte Eiszeit die Maisinger Schlucht in die Landschaft gegraben.

Zum Ausflugsziel

Schlittschuhe einpacken: Wer sich nach einer romantischen Winterwanderung am vereisten Bach entlang noch auspowern will, kann auf dem zugefrorenen Maisinger See elegante Pirouetten drehen oder eine Partie Eishockey spielen. 

It's been busy out there today at #maisingersee #icedlake #sunny #winterday #bliss

A post shared by Carola von Maltzahn (@simplyb.ingcarola) on

Ganz schön viel los auf dem Maisinger See, findet „simplyb.incarola“. Aber es verteilt sich gut.

Weitere spannende Ausflüge

Buh!!! Gruseldinner auf Burg Rabenstein Für ein Gruseldinner gibt es keinen besseren Ort als die...
Ausflugsziel entdecken
Laufarena Allgäu: Effektives Training Von der Trainingsbetreuung über ein maßgeschneidertes...
Ausflugsziel entdecken
Der Bahnhof Murnau Ein Bahnhof so schön wie seine Umgebung.
Ausflugsziel entdecken
Bayurveda in Garmisch-Partenkirchen Im „Staudacherhof“ in Garmisch-Partenkirchen werden...
Ausflugsziel entdecken
Skigebiet Garmisch-Partenkirchen: Zugspitze und Garmisch-Class... Mit Blick auf den höchsten Berg Deutschlands, die Zugspitze,...
Ausflugsziel entdecken
Mit dem Bierkutscher durch Bayreuth Bildung und Bier lassen sich in Oberfranken ganz wunderbar...
Ausflugsziel entdecken
Spaziergang am Inn und an der Donau Inn, Donaulände und Klostergarten sind jeweils in fünf bis...
Ausflugsziel entdecken
Das ehemalige "Fenster zur DDR": Die Thüringer Warte bei Ludwi... Auf zum nördlichsten Aussichtspunkt Bayerns: Die Thüringer...
Ausflugsziel entdecken
Fränkisch essen in einem der Top-Restaurants in Nürnberg Darf’s ein paar Blaue Zipfel sein? Fränkische Schäufele?...
Ausflugsziel entdecken
Holladiebierfee: Frauen-Bier-Power in Hof Drei oberfränkische Brauerinnen haben sich...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: