Ausflugstipp

300 Stufen rauf auf den Alten Peter

Seite mit anderen teilen:

Jeder München-Besucher landet früher oder später auf dem Marienplatz. Deshalb ist es Zeit für einen Perspektivwechsel: Rauf auf den Alten Peter, den Turm der Peterskirche. Von hier aus können Sie Marienplatz, Viktualienmarkt und die Altstadt ganz neu betrachten. Allerdings sollten Sie schwindelfrei und fit sein. Denn bis Sie die Aussicht genießen können, müssen Sie zunächst 300 Stufen und 91 Höhenmeter hinter sich bringen. Es lohnt sich: Bei Föhn können Sie die Alpen sehen. Der Alte Peter ist täglich geöffnet – im Sommer wie im Winter.

Bayern günstig entdecken!

Sie haben Ihr Ziel gefunden? Dann haben wir das passende Ticket für Ihren Ausflug. Hier gelangen Sie zur Übersicht. 

Ähnliche Ausflugsziele

Der Osterfelderkopf Ein perfekter Berg für Einsteiger. Ein eingefleischter...
Ausflugsziel entdecken
Immer idyllisch: Freibad Aquamarin am Bodensee Bodensee-Idyll bei jedem Wetter. Im Freibad Aquamarin in...
Ausflugsziel entdecken
Das Lenbachhaus in München Das Lenbachhaus mit seiner goldenen Fassade ist schon von...
Ausflugsziel entdecken
Landlust im Heuhotel in Unterammergau Eine ordentliche Portion Natur und Landluft bekommen Sie im...
Ausflugsziel entdecken
Knaus Campingpark in Nürnberg Summer in the City: Der Platz liegt mitten in der Stadt –...
Ausflugsziel entdecken
Zu Rotkäppchen in den Märchenwald Wolfratshausen Viele Spiel- und Kletteranlagen, eine Märchenbahn und...
Ausflugsziel entdecken
Der historische Kunstbunker in Nürnberg Kultur unter der Nürnberger „Burch“
Ausflugsziel entdecken
Das Römermuseum in Passau Das Gebäude des Römermuseums steht auf den Fundamenten des...
Ausflugsziel entdecken
Schloss Blutenburg erkunden Die mittelalterliche Burganlage Schloss Blutenburg liegt...
Ausflugsziel entdecken
Wunderschön: Die KissSalis-Therme in Bad Kissingen Die KissSalis-Therme in Bad Kissingen ist ein Hingucker:...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: