Ausflugstipp

"Subbalegga war's!": Beim Alten Simpl in Erlangen

Seite mit anderen teilen:

Keine zehn Minuten vom Bahnhof entfernt steht im Alten Simpl alles auf der Speisekarte, was die fränkische Küche zu bieten hat: Blaue Zipfel, Schäuferle, Stadtwurst mit Musik, Griebenschmalzbrot und vieles mehr. Ein Highlight ist auch das Gasthaus selbst. Egal, ob Skihütte, Trink-, Ofen-, Puppen- oder Bembelstube – hier ist jedes Eckchen etwas Besonderes.

Bayern günstig entdecken!

Sie haben Ihr Ziel gefunden? Dann haben wir das passende Ticket für Ihren Ausflug. Hier gelangen Sie zur Übersicht. 

Ähnliche Ausflugsziele

Schlafen wie eine Prinzessin auf Burg Abenberg Wer in der Burg Abenberg nächtigt, fühlt sich sofort ins...
Ausflugsziel entdecken
Die Teufelshöhle Pottenstein: Ein gewaltiges Stück Natur In der Fränkischen Schweiz gibt es mehr als 1.000 Höhlen....
Ausflugsziel entdecken
"Einmal Pizza Wagenrad!": Die Pizzeria Locanda in Würzburg Rund zehn Minuten vom Würzburger Hauptbahnhof entfernt gibt...
Ausflugsziel entdecken
Hopfenöl-Massage und Peelings im Wonnemar Ingolstadt 20 Minuten Fußmarsch vom Bahnhof Ingolstadt Nord entfernt...
Ausflugsziel entdecken
Knaus Campingpark in Nürnberg Summer in the City: Der Platz liegt mitten in der Stadt –...
Ausflugsziel entdecken
Yoga für alle im Hotel „Hubertus“ im Allgäu Das ganze Jahr über finden im Hotel "Hubertus" Yoga-Stunden...
Ausflugsziel entdecken
Endloser Blick aus dem Burghotel in Rothenburg ob der Tauber Das Burghotel schmiegt sich an die Stadtmauer von Rothenburg...
Ausflugsziel entdecken
"Mit allem und schön scharf!": Der Arkadas Döner in Augsburg Gleich zweimal gibt es den „Arkadas Döner“ in Augsburg:...
Ausflugsziel entdecken
Das malerische Jahnufer in Neu-Ulm Nur ein paar Gehminuten vom Bahnhof können Sie am Jahnufer...
Ausflugsziel entdecken
Bamberg-Ludwigsstadt: Geheimtipp für wunderbare Bahnstrecken Sie interessieren sich für wunderbare Wälder und...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: