Ausflugstipp

"Subbalegga war's!": Beim Alten Simpl in Erlangen

Keine zehn Minuten vom Bahnhof Richtung Osten entfernt steht im Alten Simpl alles auf der Speisekarte, was die fränkische Küche zu bieten hat: Blaue Zipfel, Schäuferle, Stadtwurst mit Musik, Griebenschmalzbrot und vieles mehr zu günstigen Preisen. Ein Highlight ist auch das Gasthaus selbst. Egal, ob Skihütte, Trink-, Ofen-, Puppen- oder Bembelstube – hier ist jedes Eckchen etwas Besonderes.

Aktuelle Infos, die Speisekarte und die Öffnungszeiten finden Sie hier.

Weitere Ausflugsziele

Eine Reise durch die Welt des Spielens im Spielzeugmuseum Nürn... Die ganze Welt im kleinen Maßstab: Hier werden Groß und...
Ausflugsziel entdecken
Langlauf und Schießtraining in der Zugspitzregion Die 10-Kilometer-Loipe beginnt direkt hinter dem Bahnhof...
Ausflugsziel entdecken
Vier Skigebiete auf einmal in Oberstaufen Hier haben Skifahrer die Qual der Wahl. Besonders vielseitig...
Ausflugsziel entdecken
Außergewöhnlich: Mongo's Restaurant München Im Mongo's bestimmt jeder selbst, was er auf den Teller...
Ausflugsziel entdecken
Ein Tag in Würzburg Trinken Sie ein Glas Wein auf der Alten Mainbrücke und...
Ausflugsziel entdecken
Das kleinste professionelle Theater der Welt steht in Miltenbe... Auf einer anderthalb Quadratmeter großen Bühne bieten Lilli...
Ausflugsziel entdecken
Ein fränkisches Weinbergpanorama: Der Aussichtspunkt "terroir... Weitsicht über das fränkische Weinland – das können Sie...
Ausflugsziel entdecken
Bayreuth: Stadtbad besuchen oder Shopping In nur zehn Minuten vom Bahnhof kann man durch die Läden...
Ausflugsziel entdecken
Spiel, Spaß und Spannung beim Escape Game in Augsburg Rätsel gewünscht? Möglichst knifflig, gruselig, kreativ?...
Ausflugsziel entdecken
Stadtführungen mit Gruselfaktor Wer auf der Suche nach ganz und gar nicht langweiligen...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen