Die Ammergauer Alpen
Ausflugsziel

Die Ammergauer Alpen

Einkehrmöglichkeit
Actionreiches Erlebnis
Highlight
Indoor und Outdoor
Schlösser & Burgen
Luftabenteuer

Erlebnisse ohne Ende. Ob Bergwanderung, Drachen- und Gleitschirmfliegen oder Skifahren: In den Ammergauer Alpen geht alles.

Ob Bergwanderung, Drachen- und Gleitschirmfliegen oder Skifahren: In den Ammergauer Alpen geht alles. Das berühmte Schloss Neuschwanstein befindet sich am Fuß des Tegelbergs. Was weiter oben auf Besucher wartet, kann sich aber genauso sehen lassen. Über die Tegelbergbahn erreicht man den Gipfel und das Tegelberghaus, das frühere königlich-bayerische Jagdhaus von Maximilian II. An der Talstation liegt die knapp 800 Meter lange Sommerrodelbahn. Anfahrt bis Füssen mit der Bahn, den Bus Richtung Schwangau zur Tegelbergbahn.

Anreise
Tegelbergbahn
Tegelbergbahn 1
87645 Schwangau
Nächstgelegener Bahnhof
Füssen

Unser Tipp: Bitte prüfen Sie vor Fahrtantritt Ihre Zugverbindung und die erwartete Auslastung.

Weitere Ausflugsziele

Eine Wanderung durch das Naturschutzgebiet Grainberg-Kalbenstein-Saupurzel an den Ufern des Mains.... Nächster Halt: sprachlos! Die als mittelschwer eingestufte Tour zum schönen Guggersee in Bayern... Diese Fahrradtour führt Sie den Main entlang bis ins Aischtal. Hier erwarten Sie zahlreiche... Von Burghausen aus geht es das Tal der Salzach entlang nach Süden bis nach Tittmoning. Hier... Kein Autolärm, keine Wohnwagen. Nur Wasser, Bäume und Wiesen. Die Campinginsel Buchau im... Ein Wanderausflug durch Franken: Vom hübschen Ortskern in Emskirchen mit Markt und Rathaus, der... Man stelle Biertischgarnituren in den Schatten alter Kastanien, serviere Bier und herzhafte... Erleben Sie die pure Lebensfreude und entdecken Sie die Kraft Ihrer eigenen Stimme in einem... Von der Drei-Flüsse-Stadt geht es den Donauradweg entlang nach Vilshofen, wo Sie die Ausstellung... Was Sie schon immer über Lakritze wissen wollten: Erkunden Sie bei einem Spaziergang die...