Seite mit anderen teilen:

Wo jetzt das Hallen- und Freibad Aquaria steht, wurde schon vor 200 Jahren gebadet, damals allerdings noch im Hahnfluss. Heute gibt es hier ein Vier-Jahreszeiten-Becken, ein Sportbecken mit 50-Meter-Bahnen, ein Wellen- und ein Planschbecken. Mutige Badegäste können sich vom Sprungturm in die Tiefe stürzen – einen, drei, fünf, sieben oder zehn Meter hoch.

Aktuelle Infos, Öffnungszeiten und Eintrittspreise finden Sie hier.

Anreise

Aquaria in Coburg
Rosenauer Straße 32
96450 Coburg
Nächstgelegener Bahnhof Coburg

Weitere Ausflugsziele

Der Wöhrder See in Nürnberg

Wassersport auf dem Brombachsee

Das Stadtbad Landshut

Strandurlaub im fränkischen Seenland

Auf Abenteuertour in Tirols wildem Wasser

Strandbad mit Tradition in Feldafing

Radtour
Weißkopfseeadler, Foto: Pixabay/Barni1
Fliegende und funkelnde Kostbarkeiten

Tour
Litzendorf Kirche, Foto: A. Hub
Bier, Barock und Levi Strauss

Radtour
Kirchgaden Schleerieth, Foto: F.Trykowski
Im Land der Bildstöcke

Stadtrundgang
Zeughaus Schweinfurt, Foto: A.Anders
Museums-Hopping am Main

Radtour
Panorama vom Auerberg im Pfaffenwinkel , Foto: Christoph Jorda
Von Drumlins, Kirchtürmen und Teufelssagen

Radtour
Maria im Weingarten Volkach, Foto: Holger Leue, Lizenz: TI VM
Eine Schleife zur Mainschleife

Action und Entspannung am Untreusee in Hof

Radtour
Radfahren im Blauen Land, Foto: Wolfgang Ehn
Blauer Reiter, blaues Land

Seite mit anderen teilen:
modal-header

Schnell zum Ticket mit der DB NAVIGATOR App

So finden sie das günstigste Ticket:
  • Reiseauskunft nutzen: Die Verbindungssuche führt Sie immer zum passenden Ticket.
  • Verkehrsmittel einschränken: Stellen Sie die Option "Nur Nah-/ Regionalverkehr" ein.
  • Mitfahrer angeben: Geben Sie alle Reisenden an, um das günstigste Ticket zu finden.
Zur DB NAVIGATOR App