Seite mit anderen teilen:

Wo jetzt das Hallen- und Freibad Aquaria steht, wurde schon vor 200 Jahren gebadet, damals allerdings noch im Hahnfluss. Heute gibt es hier ein Vier-Jahreszeiten-Becken, ein Sportbecken mit 50-Meter-Bahnen, ein Wellen- und ein Planschbecken. Mutige Badegäste können sich vom Sprungturm in die Tiefe stürzen – einen, drei, fünf, sieben oder zehn Meter hoch.

Bayern günstig entdecken!

Der Reiseplaner zeigt Ihnen schnell die beste Verbindung und das passende Ticket für Ihren Ausflug. Individuell und für jedes Ziel in ganz Bayern.

Weitere Ausflugsziele

Wandern im Allgäu: Von Kaufbeuren nach Bad Wörishofen Durch beschauliche Altstadt-Gässchen, saftig grüne Wiesen,...
Ausflugsziel entdecken
Laserbiathlon und Langlauf in der Zugspitzarena Tirol 232 Pistenkilometer warten hier auf Anfänger und...
Ausflugsziel entdecken
Schifffahrt auf dem Starnberger See Die königliche Rundfahrt führt vorbei an den schicken...
Ausflugsziel entdecken
Naturinformationszentrum Karwendel: Für Schwindelfreie Auf 2244 Metern gibt es viel zu entdecken: Das...
Ausflugsziel entdecken
Der traumhafte Schlossgarten Dachau An einem schönen Sommertag kann es passieren, dass Sie bei...
Ausflugsziel entdecken
24 Bierkeller in Forchheim Wichtiges Grundwissen: Wer in einem der vielen Bierkeller in...
Ausflugsziel entdecken
Bierselige Weiterbildung In Kulmbach steht das Bayerische Brauereimuseum. Auf mehr als...
Ausflugsziel entdecken
Eine Wanderung am Dillberg im Nürnberger Land Los geht es am Bahnhof Pölling. Anschließend führen die...
Ausflugsziel entdecken
Alpakas streicheln in Petershausen Die Alpakas auf der Ranch von Gerhard Pfister, drei Minuten...
Ausflugsziel entdecken
Lüftlmalerei in Mittenwald Graffiti auf bayerisch: Das ist die im Alpenraum verbreitete...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen