Startseite Ausflugsziele Das Armeemuseum in Ingolstadt
Das Armeemuseum im Neuen Schloss in Ingolstadt
Ausflugsziel

Das Armeemuseum im Neuen Schloss in Ingolstadt

Die Neue Veste ist alleine wegen seiner Größe und prächtigen Innenräume einen Besuch wert.

Die Neue Veste, so der zweite Name des Schlosses, ist alleine wegen seiner Größe und prächtigen Innenräume einen Besuch wert. Außerdem beherbergt es das älteste militärgeschichtliche Museum Deutschlands, das Bayerische Armeemuseum. Schon 1418 legte Herzog Ludwig der Gebartete den Grundstein für die Festung. Ein Blick auf die Homepage lohnt sich, denn es finden regelmäßig Sonderausstellungen statt.

Aktuelle Infos, Preise und Öffnungszeiten finden Sie hier.

Anreise
Neues Schloss
Paradeplatz 4
85049 Ingolstadt
Nächstgelegener Bahnhof
Ingolstadt Hbf

Unser Tipp: Bitte prüfen Sie vor Fahrtantritt Ihre Zugverbindung und die erwartete Auslastung.

Weitere Ausflugsziele
Lust auf eine Hängepartie? Im E4 in Nürnberg, mit 2000 Quadratmetern Raumfläche eine der... Im Luftmuseum in der Amberger Engelsburg gibt es Luft zum Hören, Sehen und Anfassen. Verteilt auf... Rätsel gewünscht? Möglichst knifflig, gruselig, kreativ? Dann könnte das hier ziemlich gut... Direkt am Main bildet das Ambiente eines historischen Getreidespeichers kombiniert mit... Für Schleckermäulchen: Nicht zünftig bayerisch, dafür aber vornehm französisch geht es beim... Jede Menge Sportarten unter einem Dach: Im indoor Sport Fürth gibt es Action für die ganze... Besonderes entdecken: Im Neuen Museum in Nürnberg wird internationale Gegenwartskunst von 1950 bis... In der Allgäu-Metropole hat Hauptkommissar Kluftinger, bekannt aus den gleichnamigen Büchern und... Hier laufen alle Fäden zusammen: im Bamberger Marionettentheater. Zwar steht meist ein... Wie echte bayerische Tracht aussieht und wie sie sich über die Jahre entwickelt hat, können Sie...