Das Armeemuseum im Neuen Schloss in Ingolstadt
Ausflugsziel

Das Armeemuseum im Neuen Schloss in Ingolstadt

Schlösser & Burgen
Historisch wertvoll
Ausstellungen

Die Neue Veste ist alleine wegen seiner Größe und prächtigen Innenräume einen Besuch wert.

Die Neue Veste, so der zweite Name des Schlosses, ist alleine wegen seiner Größe und prächtigen Innenräume einen Besuch wert. Außerdem beherbergt es das älteste militärgeschichtliche Museum Deutschlands, das Bayerische Armeemuseum. Schon 1418 legte Herzog Ludwig der Gebartete den Grundstein für die Festung. Ein Blick auf die Homepage lohnt sich, denn es finden regelmäßig Sonderausstellungen statt.

Aktuelle Infos, Preise und Öffnungszeiten finden Sie hier.

Anreise
Neues Schloss
Paradeplatz 4
85049 Ingolstadt
Nächstgelegener Bahnhof
Ingolstadt Hbf

Unser Tipp: Bitte prüfen Sie vor Fahrtantritt Ihre Zugverbindung und die erwartete Auslastung.

Weitere Ausflugsziele

Im Biergarten des Staudinger Keller in Moosburg ist die Welt noch in Ordnung: Nur zwölf Minuten... Die kleine oberbayerische Gemeinde Eichenau war lange in ganz Europa für ihre hochwertige Minze... Lust auf eine Hängepartie? Im E4 in Nürnberg, mit 2000 Quadratmetern Raumfläche eine der... Live Escape Games in München: ein besonders kniffliges Abenteuerspiel für Familie, Freunde und... Neben großen Marken findet man in der Stadtgalerie Passau auch viele Geschäfte, die es nur in... In der Allgäu-Metropole hat Hauptkommissar Kluftinger, bekannt aus den gleichnamigen Büchern und... Im „Staudacherhof“ in Garmisch-Partenkirchen werden Yoga-Retreats mit „bayurvedischer... Sie haben sich schon immer gewünscht, einmal mitten in einem Videospiel zu stehen? Dann auf in die... Historische Fahrzeuge, modernste Technologien und spannende Fakten – im DB Museum Nürnberg... Eine mittelalterliche Burganlage in idyllischer Umgebung, eine detailverliebte spätgotische...