Ausflugstipp

Eishersteller-Handwerk: Das Benito in Würzburg

Das Benito in Würzburg gibt es bereits seit unglaublichen 84 Jahren – erst in der Hofstraße, später in der Domstraße. Der Urgroßvater der Familie Vettori verliebte sich damals in die Stadt und ihre Bewohner, die „wissen wie man das Leben genießt“. Das Eishersteller-Handwerk wird mittlerweile schon in vierter Generation weitergeführt. So vermischen sich Erfahrung und Innovation. Heraus kommen Klassiker wie Schokolade und Vanille, aber auch vegane Leckereien und Sorbets. Ein weiterer Pluspunkt: In vier Minuten ist man an der alten Mainbrücke.

Weitere Ausflugsziele

Schnitzkurs in Oberammergau Schon im 16. Jahrhundert wusste man die Kunst der...
Ausflugsziel entdecken
Laufarena Allgäu: Effektives Training Von der Trainingsbetreuung über ein maßgeschneidertes...
Ausflugsziel entdecken
Die Opernakademie in Henfenfeld An der Opern- und Konzertakademie Schloss Henfenfeld nahe...
Ausflugsziel entdecken
Der Botanische Garten München Mitten in der Stadt in exotischen Blütenträumen schwelgen?...
Ausflugsziel entdecken
Strandsport mitten in München: Beach38 Urlaubsgefühl das ganze Jahr: Mitten in München kann man im...
Ausflugsziel entdecken
Snowbiken in Immenstadt Mit dem Bike durch den Schnee? Klingt verrückt, ist aber...
Ausflugsziel entdecken
Das Gostner Hoftheater in Nürnberg Nürnbergs ältestes Privattheater hat ein eigenes Ensemble.
Ausflugsziel entdecken
Willkommen im Café Zafran in Bamberg Der Name „Café Zafran“ in Bamberg führt ein wenig in...
Ausflugsziel entdecken
Würstlreise nach Schwaben Schwaben kann nicht nur Spätzle: Die Rote Wurst, oder auch...
Ausflugsziel entdecken
Yoga-Kompetenz im Hotel „Das Kranzbach“ in Garmisch-Partenkirc... „Das Kranzbach“ ist mehr als nur ein Hotel mit...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen