Ausflugstipp

Immer idyllisch: Freibad Aquamarin am Bodensee

Im Freibad Aquamarin in Wasserburg am Bodensee haben Sie die Qual der Wahl: Lieber plantschen am Naturstrand, Schwimmen im Becken oder Entspannen auf der Liegewiese? Natürlich alles mit Blick über den See und auf die Berge. An kühlen Tagen fällt die Entscheidung leicht: Dann schwimmen Sie einfach aus dem Innenbereich direkt ins beheizte Außenbecken. Der Fußweg vom Bahnhof zum Bad dauert etwa 9 Minuten.

Weitere Ausflugsziele

Von Garmisch aus zwei tolle Hütten erklimmen Zwei Traumhütten entdecken: Die Reintalangerhütte ist...
Ausflugsziel entdecken
Der Botanische Garten in Augsburg 300 Pflanzenarten auf einen Streich in Augsburg. Der...
Ausflugsziel entdecken
Der traumhafte Schlossgarten Dachau An einem schönen Sommertag kann es passieren, dass Sie bei...
Ausflugsziel entdecken
Hainbadestelle: Das Kult-Flussbad in Bamberg In Bamberg ist die Hainbadestelle im Luisenhain längst Kult:...
Ausflugsziel entdecken
Eine Wanderung am Dillberg im Nürnberger Land Los geht es am Bahnhof Pölling. Anschließend führen die...
Ausflugsziel entdecken
Brauerei-Tour durch Oberfranken Bei einer Wanderung besucht man mehrere Frankenbrauereien,...
Ausflugsziel entdecken
Weihnachten im Freilandmuseum Bad Windsheim Über dem Freilandmuseum Bad Windsheim liegt zur...
Ausflugsziel entdecken
Hopfenöl-Massage und Peelings im Wonnemar Ingolstadt 20 Minuten Fußmarsch vom Bahnhof Ingolstadt Nord entfernt...
Ausflugsziel entdecken
Schifffahrt auf dem Starnberger See Die königliche Rundfahrt führt vorbei an den schicken...
Ausflugsziel entdecken
Weißwurst-Seminar in Neumarkt Für Traditionalisten: Metzgermeister und Koch Norbert...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen