Ausflugstipp

Immer idyllisch: Freibad Aquamarin am Bodensee

Im Freibad Aquamarin in Wasserburg am Bodensee haben Sie die Qual der Wahl: Lieber plantschen am Naturstrand, Schwimmen im Becken oder Entspannen auf der Liegewiese? Natürlich alles mit Blick über den See und auf die Berge. An kühlen Tagen fällt die Entscheidung leicht: Dann schwimmen Sie einfach aus dem Innenbereich direkt ins beheizte Außenbecken. Der Fußweg vom Bahnhof zum Bad dauert etwa 9 Minuten.

Bayern günstig entdecken!

Der Reiseplaner zeigt Ihnen schnell die beste Verbindung und das passende Ticket für Ihren Ausflug. Individuell und für jedes Ziel in ganz Bayern.

Weitere Ausflugsziele

Der Märchenpfad in der Oberpfalz Auch ein Spaziergang kann magisch sein: Auf dem...
Ausflugsziel entdecken
Wölfe im Wildpark Schloss Tambach Kühe, Schweine, Ziegen – laaaaangweilig. In Bayern gibt es...
Ausflugsziel entdecken
Bergwiesentour zur Füssener Hütte bei Musau (Österreich) Die Füssener Hütte bietet ein Hirschgeweih unter dem...
Ausflugsziel entdecken
Bayurveda in Garmisch-Partenkirchen Im „Staudacherhof“ in Garmisch-Partenkirchen werden...
Ausflugsziel entdecken
Spaziergang am Inn und an der Donau Inn, Donaulände und Klostergarten sind jeweils in fünf bis...
Ausflugsziel entdecken
Der Herzogsitz der Wittelsbacher: Die Burg Trausnitz in Landsh... Herrschaftlich und uneinnehmbar thront die Burg Trausnitz...
Ausflugsziel entdecken
Kulturspeicher Würzburg Ein Lagerhaus der besonderen Art. Vom Getreide- zum...
Ausflugsziel entdecken
Frühstückskino in Ansbach Beim Frühstückskino in Ansbach kann man sich jeden Sonntag...
Ausflugsziel entdecken
Natürliche Eiskreationen: Das Opera in Bayreuth Nur acht Minuten Fußweg sind es vom Bahnhof zum Bayreuther...
Ausflugsziel entdecken
Flechten lernen auf dem Korbmarkt Lichtenfels Die kleine Stadt am Obermain ist das deutsche Zentrum des...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen