Ausflugstipp

"Wir tun uns was Gutes!": In der Cantina Diakonia in München

Seite mit anderen teilen:

Fünf Minuten vom Münchner Hauptbahnhof entfernt können Sie lecker essen und dabei auch noch Gutes tun. Denn in der „Cantina Diakonia“ werden Menschen beschäftigt, die es auf dem normalen Arbeitsmarkt schwer haben. An Wochentagen gibt es wechselnde und frisch zubereitete Gerichte zu einem fairen Preis: Curry mit Reis für 4,50 Euro, Gulaschsuppe mit Bauernbrot für 2,50 Euro, Zitronenkuchen für 1,80 Euro.

Bayern günstig entdecken!

Sie haben Ihr Ziel gefunden? Dann haben wir das passende Ticket für Ihren Ausflug. Hier gelangen Sie zur Übersicht. 

Ähnliche Ausflugsziele

"Jamas!" Im Restaurant Rhodos in Passau Passau-Experten sind sich einig: Das beste griechische...
Ausflugsziel entdecken
Das Pompejanum in Aschaffenburg König Ludwig I. ließ das römische Wohnhaus Pompejanum...
Ausflugsziel entdecken
Der Bahnhof Oberstdorf Der Bahnhof der Marktgemeinde verbindet Gestern und Heute
Ausflugsziel entdecken
Erlebnis Rauchbier in Bamberg Der Geschmack erinnert an Räucherschinken: Das Bamberger...
Ausflugsziel entdecken
Wildvögel in Olching In Volieren, Pavillons, Weiheranlagen und Freigehegen kann...
Ausflugsziel entdecken
Das Gostner Hoftheater in Nürnberg Nürnbergs ältestes Privattheater hat ein eigenes Ensemble.
Ausflugsziel entdecken
Nachdenken im Jüdischen Kulturmuseum in Augsburg Ein schneller Besuch, der den Horizont erweitert: Das...
Ausflugsziel entdecken
Bamberg-Ludwigsstadt: Geheimtipp für wunderbare Bahnstrecken Sie interessieren sich für wunderbare Wälder und...
Ausflugsziel entdecken
Hoch hinaus: Mit dem Hubschrauber übers Allgäu Adrenalin für Mutige: Der Hubschrauber-Rundflug startet am...
Ausflugsziel entdecken
Feinstes Sushi im Lamondi Bayreuth Wer hungrig in Bayreuth ankommt, muss nicht lange suchen: Das...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: