Startseite Ausflugsziele Kinostadt Nürnberg: Casablanca und Meisengeige
Kinostadt Nürnberg: Die Meisengeige und das Casablanca
Ausflugsziel

Kinostadt Nürnberg: Die Meisengeige und das Casablanca

Die kleinen Kinos bieten eine ganz besondere Atmospähre

Keine Frage: Die größte Auswahl an aktuellen Filmen hat man in den Kinokomplexen Admiral und Cinecitta. Doch mehr Gemütlichkeit und Charme bieten kleine Kinos. In den beiden Sälen der Meisengeige, dem Filmkunstkino am Laufer Schlagturm, laufen Independent-Filme und alte Stummfilmklassiker. Tipp: Sichern Sie sich einen der Plätze auf dem Balkon. In der angeschlossenen Kneipe kann nach dem Film gefachsimpelt werden. Das Casablanca Filmkunsttheater wurde vom Bundesbeauftragten für Kultur und Medien für sein Programm als eines der besten Kinos Deutschlands ausgezeichnet. In den drei Sälen laufen aktuelle Filme, Themenreihen, Kurz- und Dokumentarfilme, Lesungen und Konzerte. Tipp: Besuchen Sie danach die gemütliche Kinokneipe.

Aktuelle Veranstaltungen und Eintrittspreise finden Sie hier.

Anreise
Die Meisengeige
Am Laufer Schlagturm 3
90403 Nürnberg
Nächstgelegener Bahnhof
Nürnberg Hbf

Unser Tipp: Bitte prüfen Sie vor Fahrtantritt Ihre Zugverbindung und die erwartete Auslastung.

Weitere Ausflugsziele
In der Ayinger Privatbrauerei werden bayerische Bierkultur und traditionelle Werte gepflegt. Im „Staudacherhof“ in Garmisch-Partenkirchen werden Yoga-Retreats mit „bayurvedischer... Kein geringes Versprechen macht das 4-Sterne-Wellness-Hotel Antoniushof in Ruhstorf. Heilfasten ist... Neben großen Marken findet man in der Stadtgalerie Passau auch viele Geschäfte, die es nur in... An der Opern- und Konzertakademie Schloss Henfenfeld nahe Nürnberg schulen Profi- und... Historisches Museum mit aktuellem Bezug: Das Jüdische Museum Augsburg zeigt den Wandel jüdischer... Die kleine Stadt am Obermain ist das deutsche Zentrum des Flechthandwerks. Wer seinen eigenen Korb... Bei einem Tagesausflug in die Altmühltherme Treuchtlingen kommen Groß und Klein voll auf ihre... Hier laufen alle Fäden zusammen: im Bamberger Marionettentheater. Zwar steht meist ein... Schon im 16. Jahrhundert wusste man die Kunst der Oberammergauer Schnitzer zu schätzen. Heute kann...