Ausflugstipp

Chillen rund um den Münchner Hauptbahnhof

Seite mit anderen teilen:

Entspannen im Grünen oder lieber ein schneller Cappuccino mit Fifties-Flair? Ersteres geht am besten am Brunnen im Alten Botanischen Garten, fünf Gehminuten vom Bahnhof entfernt.

Zehn Minuten länger brauchen Sie zum „Café Jasmin“. Aber es lohnt sich: Einrichtung und Deko versprühen hier den authentischen Charme der 1950er-Jahre. Besonders zu empfehlen: die frisch gepressten Säfte und die heiße Schokolade!  

Bayern günstig entdecken!

Sie haben Ihr Ziel gefunden? Dann haben wir das passende Ticket für Ihren Ausflug. Hier gelangen Sie zur Übersicht. 

Ähnliche Ausflugsziele

Der Handwerkerhof Nürnberg Alte Handwerkskunst kennenlernen in Nürnberg. Im...
Ausflugsziel entdecken
Der Bahnhof Murnau Ein Bahnhof so schön wie seine Umgebung.
Ausflugsziel entdecken
Von Garmisch aus zwei tolle Hütten erklimmen Zwei Traumhütten entdecken: Die Reintalangerhütte ist...
Ausflugsziel entdecken
Therme Erding bei München: Groß und einladend Die zu öffnenden Glasdächer der Therme Erding sind weithin...
Ausflugsziel entdecken
Umwelt-Entdeckungsreise im Donautal Im „Haus am Strom“ dreht sich alles um die Natur an der...
Ausflugsziel entdecken
Jakobsweg-Kurztrips durch Bayern Wollen Sie den Jakobsweg in Bayern erkunden? Wir empfehlen...
Ausflugsziel entdecken
Skigebiet Garmisch-Partenkirchen: Zugspitze und Garmisch-Class... Mit Blick auf den höchsten Berg Deutschlands, die Zugspitze,...
Ausflugsziel entdecken
Unter alten Kastanien: Der Biergarten des Hacklberger Bräustüb... Man stelle Biertischgarnituren in den Schatten alter...
Ausflugsziel entdecken
Einer für alle und alle für einen: Die drei Musketiere in Baye... Der Dreh von „Die drei Musketiere“ von 2011 fand zu zwei...
Ausflugsziel entdecken
Der Bahnhof Aschaffenburg Der Hauptbahnhof von Aschaffenburg darf sich seit 2012 mit...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: