Ausflugstipp

Chillen rund um den Münchner Hauptbahnhof

Entspannen im Grünen oder lieber ein schneller Cappuccino mit Fifties-Flair? Ersteres geht am besten am Brunnen im Alten Botanischen Garten, fünf Gehminuten vom Bahnhof entfernt.

Zehn Minuten länger brauchen Sie zum „Café Jasmin“. Aber es lohnt sich: Einrichtung und Deko versprühen hier den authentischen Charme der 1950er-Jahre. Besonders zu empfehlen: die frisch gepressten Säfte und die heiße Schokolade!  

Weitere Ausflugsziele

Meditationswanderungen in den Ammergauer Alpen „Was du in anderen entzünden willst, muss in dir selbst...
Ausflugsziel entdecken
Zu Rotkäppchen in den Märchenwald Wolfratshausen Viele Spiel- und Kletteranlagen, eine Märchenbahn und...
Ausflugsziel entdecken
Krimi-Dinner in Augsburg Beim Krimi-Dinner im Wirtshaus Riegele in Augsburg können...
Ausflugsziel entdecken
Von Garmisch aus zwei tolle Hütten erklimmen Zwei Traumhütten entdecken: Die Reintalangerhütte ist...
Ausflugsziel entdecken
Schifffahrt auf dem Starnberger See Die königliche Rundfahrt führt vorbei an den schicken...
Ausflugsziel entdecken
Schlafen wie eine Prinzessin auf Burg Abenberg Wer in der Burg Abenberg nächtigt, fühlt sich sofort ins...
Ausflugsziel entdecken
Uriger geht’s nicht: Der Staudinger Keller in Moosburg an der... Im Biergarten des Staudinger Keller in Moosburg ist die Welt...
Ausflugsziel entdecken
Die Biermetropole München Schön traditionell ist beispielsweise der Biergarten der...
Ausflugsziel entdecken
Frühstückskino in Ansbach Beim Frühstückskino in Ansbach kann man sich jeden Sonntag...
Ausflugsziel entdecken
Brunch auf dem Brombachsee Auf dem Brombachsee lockt jeden Sonntag eine dreistündige...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen