Ausflugstipp

Chillen rund um den Münchner Hauptbahnhof

Entspannen im Grünen oder lieber ein schneller Cappuccino mit Fifties-Flair? Ersteres geht am besten am Brunnen im Alten Botanischen Garten, fünf Gehminuten vom Bahnhof entfernt.

Zehn Minuten länger brauchen Sie zum „Café Jasmin“. Aber es lohnt sich: Einrichtung und Deko versprühen hier den authentischen Charme der 1950er-Jahre. Besonders zu empfehlen: die frisch gepressten Säfte und die heiße Schokolade!  

Weitere Ausflugsziele

Wassersport auf dem Brombachsee Ob Windsurfen oder Kiten, mit der Kraft des Windes geht es...
Ausflugsziel entdecken
Skaten in Oberbayern Im Skatepark Holzkirchen kann man unter freiem Himmel mit...
Ausflugsziel entdecken
Die Obermain Therme: Bayerns wärmste und stärkste Thermalsole... In der Obermain Therme in Bad Staffelstein sorgt Bayerns...
Ausflugsziel entdecken
Weißwurst-Seminar in Neumarkt Für Traditionalisten: Metzgermeister und Koch Norbert...
Ausflugsziel entdecken
Eisgenuss in Bahnhofsnähe: Der Eissalon Dall’Asta in Ulm Der Eissalon Dall’Asta in Ulm ist perfekt für einen...
Ausflugsziel entdecken
Brauereitour von Pegnitz nach Pottenstein Von Pegnitz aus erreicht man nach zweieinhalb Stunden...
Ausflugsziel entdecken
Die Plassenburg: Ein Streifzug durch Kulmbachs Geschichte Die fast 900 Jahre alte Plassenburg war einst das...
Ausflugsziel entdecken
Boulderhalle E4 in Nürnberg Lust auf eine Hängepartie? Im E4 in Nürnberg, mit 2000...
Ausflugsziel entdecken
Wald und Umwelt erwandern bei Ebersberg Für Vogelfreunde und Waldliebhaber: Bei einer Wanderung im...
Ausflugsziel entdecken
Fuggerei Augsburg: die seit 500 Jahren älteste bestehende Sozi... Ein wunderbares Städtchen in der Augsburger Innenstadt mit...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen