Seite mit anderen teilen:

Der Dreh von „Die drei Musketiere“ von 2011 fand zu zwei Dritteln in Bayern statt. Eine der größten und aufwändigsten Produktionen, die Europa je erlebt hat. Gemeinsam machten D'Artagnan und die Musketiere Athos, Porthos und Aramis den Freistaat unsicher. Wie wäre es mit einem Musketier-Wochenende? Denn gedreht wurde unter anderem in Bamberg (Altstadt, Domplatz, Altes Rathaus, Alte Hofhaltung), Würzburg (Würzburger Residenz, Alte Mainbrücke, Festung Marienberg), im Schloss Schleißheim und in der Münchner Residenz.

Anreise

Domplatz Bamberg
Domplatz 1
96049 Bamberg
Nächstgelegener Bahnhof Bamberg

Weitere Ausflugsziele

Das Lenbachhaus München: Zentrum internationaler Kunst

Der Frankenweg: die interessanteste Strecke der Region

Kinostadt Nürnberg: Die Meisengeige und das Casablanca

Das Levi Strauss Museum in Buttenheim

DB Museum Nürnberg: Über 150 Jahre Bahngeschichte

Das Gärtner- und Häckermuseum in Bamberg

Das beste Weißbier Europas in Aying im Brauerei Gasthof probie...

Ein Stück Jakobsweg in Oberfranken: Entspannte Pilgerer auf Wa...

Der Altherrenweg – nicht nur etwas für rüstige Männer

Die Bavariafilmstadt in Grünwald

Seite mit anderen teilen:
modal-header

Schnell zum Ticket mit der DB NAVIGATOR App

So finden sie das günstigste Ticket:
  • Reiseauskunft nutzen: Die Verbindungssuche führt Sie immer zum passenden Ticket.
  • Verkehrsmittel einschränken: Stellen Sie die Option "Nur Nah-/ Regionalverkehr" ein.
  • Mitfahrer angeben: Geben Sie alle Reisenden an, um das günstigste Ticket zu finden.
Zur DB NAVIGATOR App