Ausflugstipp

Eine Wanderung am Dillberg im Nürnberger Land

Seite mit anderen teilen:

Los geht es am Bahnhof von Pölling. Anschließend führen die rund zwölf Kilometer durch ein Landschaftsschutzgebiet, weite Felder und dichte Nadelwälder – bis schließlich der Dillberg mit seinen hohen Sendemasten auftaucht. Der Sender Dillberg wird übrigens schon seit 1955 vom Bayerischen Rundfunk betrieben. Oben angekommen, werden Sie bei guter Sicht mit einem Panoramablick über Mittelfranken belohnt. Dann geht es wieder bergab und über den Eppeleinsweg, vorbei an den Bucher Höhlen, in Richtung Ezelsdorf. In Oberferrieden können Sie wieder in die S-Bahn in Richtung Nürnberg oder Neumarkt steigen. 

Anreise

Dillberg
Dillberg 1
92353 Postbauer-Heng
Nächstgelegener Bahnhof Pölling

Ähnliche Ausflugsziele

24 Touren durch den Frankenwald
In der Rennsteigregion ab Steinbach am Wald findet jeder die...
Mit der Tegelbergbahn zum Königsblick
Hier haben Sie eine wahrhaft königliche Aussicht: Der...
Snowkiten im Frankenwald
Vor allem in der Gegend um Helmbrechts im Frankenwald kommen...
75.000 Langlaufmeter rund um Oberstdorf
Unweit des Bahnhofs Oberstdorf beginnen 75 präparierte und...
Durch die Maisinger Schlucht bei Starnberg
Auf den Spuren der Eiszeit: Südwestlich von Starnberg hat...
Langlaufen in den Ammergauer Alpen
Da freut sich das Langläufer-Herz: 12 ausgezeichnete Loipen...
Skifahren in den Tannheimer Bergen
Das vielseitige Hahnenkamm-Skigebiet bietet 12 präparierte...
Rodeln am Breitenberg
The Breitenberg is located at the heart of the idyllic...
Nesselwang: Paradies für Freestyler, Snowboarder und Slopestyl...
Da schlagen Wintersportlerherzen höher: Ob beim Snowboarden,...
Eisklettern bei Oberstdorf
An gefrorenen Wasserfällen entlang hangeln? Sich von...
Seite mit anderen teilen:
modal-header

Schnell zum Ticket mit der DB NAVIGATOR App

So finden sie das günstigste Ticket:
  • Reiseauskunft nutzen: Die Verbindungssuche führt Sie immer zum passenden Ticket.
  • Verkehrsmittel einschränken: Stellen Sie die Option "Nur Nah-/ Regionalverkehr" ein.
  • Mitfahrer angeben: Geben Sie alle Reisenden an, um das günstigste Ticket zu finden.
Zur DB NAVIGATOR App