Seite mit anderen teilen:

Hier haben Sie die Qual der Wahl: Von Lindau aus kann man mit zwei verschiedenen Schiffsbetrieben zu herrlichen Rundfahrten durchs Dreiländereck starten. Der Schiffsbetrieb Wiehrer bietet unter anderem eine kleine (eineinhalb Stunden) und eine große (zwei Stunden) Panoramafahrt rund um den See an. Die Anlegestelle liegt etwa zehn Minuten vom Bahnhof entfernt.

Bei den Bodensee-Schiffsbetrieben wird es kulinarisch: Neben den klassischen Rundfahrten kann man hier außerdem verschiedenste Eventtouren mit Weinverkostung, Vier-Gänge-Menü oder Musikfrühstück genießen.

In beiden Betrieben erhalten Sie bei Anreise mit der Bahn Rabatt.

 

Servus, hier ist der Dackel Bruno! Den Leuchtturm im Hafen von Lindau kann man besichtigen. Auf einer Wendeltreppe aus Holz bin ich die 33 Meter bis zur Spitze hochgeklettert. Das sind zwar viele hohe Stufen für mich kleinen Dackel, aber die alten Postkarten, Briefe und Schilder, die hier an den Wänden hängen, waren so spannend, da hat das Klettern richtig Spaß gemacht. Wusstet ihr zum Beispiel, dass die Lindauer zu den Bewohnern von Konstanz "Seehasen" sagen? In Lindau zeichnen sie schon seit über hundert Jahren lustige Hasenkarrikaturen über die Bewohner der anderen Seite des Sees.    

Mit Dackel Bruno auf Reisen mit der Bahn: 

Wer ist Dackel Bruno?

Abenteuer und Nervenkitzel mit Dackel Bruno
Entdeckungsreise durch die Zeit mit Dackel Bruno
Dackel Bruno besucht seine tierischen Freunde

Weitere Ausflugsziele für Familien mit der Bahn gibt es hier.

Anreise

Rundfahrt durchs Dreiländereck
Bösenreutiner Steig 4
88131 Lindau (Bodensee)
Nächstgelegener Bahnhof Lindau-Insel

Weitere Ausflugsziele

Camping Bannwaldsee im Allgäu

Kochel: Wellness, Bootfahren und Seewandern

Langlaufen in den Ammergauer Alpen

Brunch auf dem Brombachsee

Luxusfrühstück: Picknick direkt an der Isar

Hoch hinaus: Mit dem Hubschrauber übers Allgäu

Oberstdorf und seine Sehenswürdigkeiten: Ganz unten in Bayern,...

Der Osterfelderkopf

Eine Reise durch die Welt des Spielens im Spielzeugmuseum Nürn...

Speed-Stadtbesichtigung in Regensburg

Seite mit anderen teilen:
modal-header

Schnell zum Ticket mit der DB NAVIGATOR App

So finden sie das günstigste Ticket:
  • Reiseauskunft nutzen: Die Verbindungssuche führt Sie immer zum passenden Ticket.
  • Verkehrsmittel einschränken: Stellen Sie die Option "Nur Nah-/ Regionalverkehr" ein.
  • Mitfahrer angeben: Geben Sie alle Reisenden an, um das günstigste Ticket zu finden.
Zur DB NAVIGATOR App