Ausflugstipp

Surfer am Eisbach am Englischen Garten München

Die Isar schlängelt sich durch München und ist ein Wahrzeichen der Stadt. Doch der Eisbach im Englischen Garten ist noch spannender. Direkt an der Austrittsstelle an der Prinzregentenstraße gibt es eine stehende Welle. Zu jeder Tages- und Nachtzeit trifft man hier Surfer – im Sommer wie im Winter. Tipp: Besorgen Sie sich im Kiosk „Fräulein Grüneis“ ein Eis oder einen Kaffee und beobachten Sie die Surfer.

Der Besuch ist kostenfrei und jederzeit rund um die Uhr möglich.

Weitere Ausflugsziele

Der Herzogsitz der Wittelsbacher: Die Burg Trausnitz in Landsh... Herrschaftlich und uneinnehmbar thront die Burg Trausnitz...
Ausflugsziel entdecken
Die Römervilla in Schwangau Der Alpenrand war fest in römischer Hand. Im Schatten des...
Ausflugsziel entdecken
Topplerschlösschen: Das vielleicht kleinste Schloss der Welt Man fühlt sich wie in eine Erzählung der Gebrüder Grimm...
Ausflugsziel entdecken
Hainbadestelle: Das Kult-Flussbad in Bamberg In Bamberg ist die Hainbadestelle im Luisenhain längst Kult:...
Ausflugsziel entdecken
Das Regnitzufer Bamberg Ausflug nach "Klein Venedig": Am Regnitzufer drängen sich...
Ausflugsziel entdecken
Frühstückskino in Ansbach Beim Frühstückskino in Ansbach kann man sich jeden Sonntag...
Ausflugsziel entdecken
Die Strecke Augsburg – München: Bahngeschichte erfahren „Das schönste an Augsburg ist der Zug nach München“,...
Ausflugsziel entdecken
Der Zoo in Augsburg Vom Savannengehege über das Tropenhaus zum heimischen...
Ausflugsziel entdecken
Den Elisabethmarkt in Schwabing erleben Auf dem Elisabethmarkt kaufen die Schwabinger ein und man...
Ausflugsziel entdecken
Krimi-Dinner in Augsburg Beim Krimi-Dinner im Wirtshaus Riegele in Augsburg können...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen