Surfer am Eisbach am Englischen Garten München
Ausflugsziel

Surfer am Eisbach am Englischen Garten München

Familienfreundlich
Foto-Spot
Für groß und klein
Gärten und Parks

Der Eisbach im Englischen Garten bietet viel Entspannung. Direkt an der Austrittsstelle an der Prinzregentenstraße gibt es eine stehende Welle zum Surfen.

Die Isar schlängelt sich durch München und ist ein Wahrzeichen der Stadt. Doch der Eisbach im Englischen Garten ist noch spannender. Direkt an der Austrittsstelle an der Prinzregentenstraße gibt es eine stehende Welle. Zu jeder Tages- und Nachtzeit trifft man hier Surfende – im Sommer wie im Winter. Tipp: Besorgen Sie sich im Kiosk „Fräulein Grüneis“ ein Eis oder einen Kaffee und beobachten Sie die Surfenden.

Der Besuch ist kostenfrei und jederzeit rund um die Uhr möglich.

Anreise
Eisbachwelle
Prinzregentenstraße 22
80538 München
Nächstgelegener Bahnhof
München Hauptbahnhof

Unser Tipp: Bitte prüfen Sie vor Fahrtantritt Ihre Zugverbindung und die erwartete Auslastung.

Weitere Ausflugsziele

Adrenalin für Mutige: Am Flughafen Tannheim können Sie sich selbst als Hubschrauber-Pilot... Das Tegelberghaus ist nicht nur eine Hütte, es ist ein Ort mit Herz. Beheimatet in der... An einem schönen Sommertag kann es passieren, dass Sie bei einem Spaziergang durch den malerischen... Wundervolle Blütenpracht: Das kleine Bernried wurde im Jahr 2009 zu einem der schönsten Dörfer... Genussradeln bei Bad Staffelstein: Erkunden Sie die Bierkultur der Region und die Geschichte der... Wie wäre es mit einer Tour entlang der alten Bahntrasse durchs idyllische Schambachtal? Auf dieser... „Was du in anderen entzünden willst, muss in dir selbst brennen“. So lautet das Motto des... Unser Geheimtipp für Bahnfahrende führt Sie durch eine malerische Gegend. Finden Sie heraus,... In der Fränkischen Schweiz gibt es mehr als 1.000 Höhlen. Die bekannteste und am besten... Im Skatepark Holzkirchen kann man unter freiem Himmel mit neuen Tricks punkten.