Seite mit anderen teilen:

Die Isar schlängelt sich durch München und ist ein Wahrzeichen der Stadt. Doch der Eisbach im Englischen Garten ist noch spannender. Direkt an der Austrittsstelle an der Prinzregentenstraße gibt es eine stehende Welle. Zu jeder Tages- und Nachtzeit trifft man hier Surfende – im Sommer wie im Winter. Tipp: Besorgen Sie sich im Kiosk „Fräulein Grüneis“ ein Eis oder einen Kaffee und beobachten Sie die Surfenden.

Der Besuch ist kostenfrei und jederzeit rund um die Uhr möglich.

Anreise

Eisbachwelle
Prinzregentenstraße 22
80538 München
Nächstgelegener Bahnhof München Hauptbahnhof

Weitere Ausflugsziele

Geschichtsträchtiger Ausflug: Auf den Spuren Nürnbergs dunkler...

Rundfahrten im Dreiländereck am Bodensee

Chillen rund um den Münchner Hauptbahnhof

Augsburgs Sehenswürdigkeiten und Geheimtipps

Das malerische Jahnufer in Neu-Ulm

Sehenswürdigkeiten Dachau - oberbayerische Künstlerstadt und O...

Radtour
Wasserspass im Freizeitpark „Villeneuve-sur-Lot
Kunst und Spiel

Stadtrundgang
Zeughaus Schweinfurt, Foto: A.Anders
Museums-Hopping am Main

Radtour
Neues Schloss Schleißheim, Foto: Alexander Bauer
Von Regatta bis Brezn

Radtour
Radfahren im Blauen Land, Foto: Wolfgang Ehn
Blauer Reiter, blaues Land

Radtour
Radfahren-Natur-Stadt, Foto: Touristinfo Freising - Günter Standl
Domschatz und Badefreuden

Radtour
Maria im Weingarten Volkach, Foto: Holger Leue, Lizenz: TI VM
Eine Schleife zur Mainschleife

Der traumhafte Schlossgarten Dachau

Tour
Litzendorf Kirche, Foto: A. Hub
Bier, Barock und Levi Strauss

Seite mit anderen teilen:
modal-header

Schnell zum Ticket mit der DB NAVIGATOR App

So finden sie das günstigste Ticket:
  • Reiseauskunft nutzen: Die Verbindungssuche führt Sie immer zum passenden Ticket.
  • Verkehrsmittel einschränken: Stellen Sie die Option "Nur Nah-/ Regionalverkehr" ein.
  • Mitfahrer angeben: Geben Sie alle Reisenden an, um das günstigste Ticket zu finden.
Zur DB NAVIGATOR App