Surfer am Eisbach am Englischen Garten München
Ausflugsziel

Surfer am Eisbach am Englischen Garten München

Der Eisbach im Englischen Garten bietet viel Entspannung. Direkt an der Austrittsstelle an der Prinzregentenstraße gibt es eine stehende Welle zum Surfen.

Die Isar schlängelt sich durch München und ist ein Wahrzeichen der Stadt. Doch der Eisbach im Englischen Garten ist noch spannender. Direkt an der Austrittsstelle an der Prinzregentenstraße gibt es eine stehende Welle. Zu jeder Tages- und Nachtzeit trifft man hier Surfende – im Sommer wie im Winter. Tipp: Besorgen Sie sich im Kiosk „Fräulein Grüneis“ ein Eis oder einen Kaffee und beobachten Sie die Surfenden.

Der Besuch ist kostenfrei und jederzeit rund um die Uhr möglich.

Anreise
Eisbachwelle
Prinzregentenstraße 22
80538 München
Nächstgelegener Bahnhof
München Hauptbahnhof

Unser Tipp: Bitte prüfen Sie vor Fahrtantritt Ihre Zugverbindung und die erwartete Auslastung.

Weitere Ausflugsziele

Die fast 900 Jahre alte Plassenburg war einst das Herrschaftszentrum der Hohenzollern. Heute... Die fränkische Schweiz ist ein Traum für Kletterfans und Abenteuerlustige. An den zahllosen... Das „Schloßmuseum Murnau“ zeigt anhand einer umfangreichen Gemälde-Sammlung, wie Murnau und... Wildtiere hautnah erleben: Im Wildpark Schloss Tambach leben zahlreiche Tierarten. Auf dem... Liegt die Vielfalt der Ausflugsziele Aschaffenburgs am mediterranen Flair? Hier trifft... Der Kletterwald Spessart in Heigenbrücken bietet für jede Altersklasse eine Herausforderung und... Bei einem Besuch der mittelfränkischen Stadt Weißenburg trifft man an vielen Ecken auf kleine und... Das Neu-Ulmer Edwin Scharff Museum ist besonders in seiner Art: An die vielseitigen... Auch ein Spaziergang kann magisch sein: Auf dem Schönwerth-Märchenpfad können Sie eintauchen in... Unser Geheimtipp für schöne Bahnstrecken führt Sie gleich an drei tolle Ziele mit einem...