Ausflugstipp

Therme Erding bei München: Groß und einladend

Die zu öffnenden Glasdächer der Therme Erding sind weithin sichtbar. Auf 18,5 Hektar – größer als 25 Fußballfelder! – ist hier Ruhe, Erholung, Spaß, Abenteuer und Faszination für die ganze Familie geboten: 31 Saunen und Dampfbäder,  27 Wasserbecken, das neue Wellenbad und Europas größte Rutschenwelt  mit 26 Slides. An einem Tag alles erleben? Praktisch unmöglich. Aber man kann ja einfach wiederkommen. Ab dem S-Bahnhof Altenerding entweder mit dem Bus 550 oder 560 (Mo bis Fr) oder am Wochenende mit dem Bus 570 sowie zu Fuß (ca. 10 Min.)

Weitere Ausflugsziele

Glück pur in der Pralinenmanufaktur Ludwigsstadt Lernen von den Besten: In der „Confiserie Lauenstein“...
Ausflugsziel entdecken
Sport in der Vertikalen: Der Kletterwald Spessart Der Kletterwald Spessart in Heigenbrücken bietet für jede...
Ausflugsziel entdecken
75.000 Langlaufmeter rund um Oberstdorf Unweit des Bahnhofs Oberstdorf beginnen 75 präparierte und...
Ausflugsziel entdecken
DB Museum Nürnberg: Über 150 Jahre Bahngeschichte Historische Fahrzeuge, modernste Technologien und spannende...
Ausflugsziel entdecken
Schnitzkurs in Oberammergau Schon im 16. Jahrhundert wusste man die Kunst der...
Ausflugsziel entdecken
Jedes Zimmer ein Erlebnis: Das Hotel Orphée in Regensburg Das Hotel Orphée in Regensburg ist ein kleiner Star....
Ausflugsziel entdecken
Der Jakobsweg ab Augsburg Etwa zehn Kilometer nordwestlich von Augsburg liegt das...
Ausflugsziel entdecken
Skigebiet Garmisch-Partenkirchen: Zugspitze und Garmisch-Class... Mit Blick auf den höchsten Berg Deutschlands, die Zugspitze,...
Ausflugsziel entdecken
Würzburg–Aschaffenburg: Geheimtipp für wunderbare Bahnstrecken... Unser Geheimtipp für Bahnfahrer führt Sie durch eine...
Ausflugsziel entdecken
Skaten in Oberbayern Im Skatepark Holzkirchen kann man unter freiem Himmel mit...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen