Ausflugstipp

Therme Erding bei München: Groß und einladend

Die zu öffnenden Glasdächer der Therme Erding sind weithin sichtbar. Auf 18,5 Hektar – größer als 25 Fußballfelder! – ist hier Ruhe, Erholung, Spaß, Abenteuer und Faszination für die ganze Familie geboten: 31 Saunen und Dampfbäder,  27 Wasserbecken, das neue Wellenbad und Europas größte Rutschenwelt  mit 26 Slides. An einem Tag alles erleben? Praktisch unmöglich. Aber man kann ja einfach wiederkommen. Ab dem S-Bahnhof Altenerding entweder mit dem Bus 550 oder 560 (Mo bis Fr) oder am Wochenende mit dem Bus 570 sowie zu Fuß (ca. 10 Min.)

Weitere Ausflugsziele

Das Gostner Hoftheater in Nürnberg Nürnbergs ältestes Privattheater hat ein eigenes Ensemble.
Ausflugsziel entdecken
Klettern mit den Kleinen Der Himalaya steht in Bayern: So heißt der 15 Meter hohe...
Ausflugsziel entdecken
Eishersteller-Handwerk: Das Benito in Würzburg Tradition trifft auf Moderne: Das Benito in Würzburg gibt es...
Ausflugsziel entdecken
Das ehemalige "Fenster zur DDR": Die Thüringer Warte bei Ludwi... Auf zum nördlichsten Aussichtspunkt Bayerns: Die Thüringer...
Ausflugsziel entdecken
Naturinformationszentrum Karwendel: Für Schwindelfreie Auf 2244 Metern gibt es viel zu entdecken: Das...
Ausflugsziel entdecken
Trimm-dich-Pfad und Kneipp-Waldweg in Bad Wörishofen Der Wald im Kurpark Bad Wörishofen bietet die perfekte...
Ausflugsziel entdecken
Ein Latte-Macchiato-Bad gefällig? Badevergnügen der besonderen Art in der Therme...
Ausflugsziel entdecken
"Kleiner Bauernhof" in Feuchtwangen Mit anpacken auf dem "kleinen Bauernhof" - hier wird...
Ausflugsziel entdecken
Das Gärtner- und Häckermuseum in Bamberg Bamberg ist berühmt für ihren Gartenbau. Tauchen Sie ein in...
Ausflugsziel entdecken
Der Fitnesspark in Bad Griesbach Im Rottal finden Sie nicht nur einen Trimm-dich-Pfad, sondern...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen