Ausflugstipp

Exit the Room - Nervenkitzel für Teamplayer

Ein Raum. Ein Rätsel. Ein Team. Das 60 Minuten-Abenteuer für Familie, Freunde und Kollegen.

Was verbirgt sich wohl hinter Mind-Boggling, Murder oder Prison? So heißen die Live Escape Games-Räume bei ”Exit The Room” in der Schleißheimer Straße 70 in München, die nur 19 Gehminuten vom Hauptbahnhof München entfernt sind. Hat man sich beispielsweise für den Room Prison entschieden, findet man sich in einer düsteren Zelle wieder. Eine Mischung aus Alcatraz und Askaban. Natürlich gibt es ihn irgendwo, den Schlüssel zur Freiheit. Doch weder Zauberei noch Zufall bringen einen hier weiter. Der Plan lässt sich nur mit kühlem Kopf und durch intensive Zusammenarbeit im Team entwickeln. Doch die Zeit läuft...der Gefängniswärter ist nur 60 Minuten auf Patrouille. Und schon ist man mitten drin im Live Escape Game.

Live Escape Games sind spannende und interaktive Gesellschaftsspiele. Erlebt werden sie nicht zu Hause, sondern in einem speziell dafür konzipierten Raum. Dort werden Personengruppen gemeinsam eingeschlossen und müssen es schaffen, sich innerhalb von 60 Minuten mit Hilfe versteckter Hinweise und Gegenstände den Weg in die Freiheit zu bahnen.

In den Live Escape Games in München sind starke Nerven, gute Teamarbeit und Kombinationsfähigkeit gefragt. Jedes Spiel hält seine ganz eigenen Herausforderungen bereit – unterschiedlich in Schwierigkeits- und Gruselgrad. Somit findet jede Gruppe das für sich passende Abenteuer. Die Spiele sind für zwei bis sechs Spieler ab 14 Jahren konzipiert.

Alle Informationen zu freien Terminen und den Preisen sind auf der Website von Exit the Room veröffentlicht.

Ist das letzte Rätsel gelöst und der erlösende Schlüssel gefunden, tut ein Besuch im gemütlichen und urigen Görreshof gleich ums Eck gut. Die nachhaltige und regionale Küche ist typisch bayerisch. Ein Klassiker ist der ofenfrische Schweinebraten mit rescher Kruste. Bei schönem Wetter kann man die bayerischen Schmankerl auch im Biergarten an der frischen Luft genießen.

Anreise: Nach nur 19 Gehminuten erreicht man vom Hauptbahnhof München die Live Escape Räume von Exit The Room. Dafür den Hauptbahnhof München Richtung Arnulfstraße verlassen und nach rechts auf den DM-Markt zugehen. Hier links auf die Dachauer Straße abbiegen und nach 650 Metern am Stiglmaierplatz leicht-rechts in die Schleißheimerstraße gehen. Dieser folgen Sie für 550 Meter bis zur Hausnummer 70 auf der rechten Seite.

Der Görreshof befindet sich von den Live Escape Games nur rund 400 Meter entfernt an der Ecke Schleißheimer Straße 100/Görresstraße 38.

Weitere Ausflugsziele

Kulturspeicher Würzburg Direkt am Main bildet das Ambiente eines historischen...
Ausflugsziel entdecken
Fränkisch essen in einem der Top-Restaurants in Nürnberg Darf’s ein paar Blaue Zipfel sein? Fränkische Schäufele?...
Ausflugsziel entdecken
Schnitzkurs in Oberammergau Schon im 16. Jahrhundert wusste man die Kunst der...
Ausflugsziel entdecken
Kinostadt Nürnberg: Die Meisengeige und das Casablanca Die kleinen Kinos bieten eine ganz besondere Atmospähre
Ausflugsziel entdecken
Bergwiesentour zur Füssener Hütte bei Musau (Österreich) Die Füssener Hütte bietet ein Hirschgeweih unter dem...
Ausflugsziel entdecken
Surfer am Eisbach am Englischen Garten München Der Eisbach im Englischen Garten bietet viel Spannung. Direkt...
Ausflugsziel entdecken
Kosmetikparadies nicht nur für Durchreisende Das „Kiko Milano“ im Untergeschoss des Münchner...
Ausflugsziel entdecken
Sennerei Lehern: Die Kulturgüter Bier und Käse kennenlernen In der Schaukäserei der Sennerei Lehern können Sie den...
Ausflugsziel entdecken
Baggerkurs bei Bamberg Für große Jungs: Im Baggerpark steuern kleine und große...
Ausflugsziel entdecken
Die Römervilla in Schwangau Der Alpenrand war fest in römischer Hand. Im Schatten des...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen