Ausflugstipp

Fitnessparcours in München

Seite mit anderen teilen:

Kraft und Geschicklichkeit trainieren – kostenlos und mitten in München: Das geht. Auf den öffentlichen Fitnessparcours, die in den Parks und Grünanlagen der Stadt verteilt sind. Geeignet sind die für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis, denn jede Station hat drei Schwierigkeitsstufen. Auf dem Parcours in den Isarauen kommt sogar echtes Landgefühl beim Sporteln in der Stadt auf. Am einfachsten zu erreichen ist diese Fitnessidylle von den U-Bahn-Haltestellen Candidplatz (U1) oder Brudermühlstraße (U3) aus. Vom Marienplatz aus sind Sie in etwa einer Viertelstunde da.

Bayern günstig entdecken!

Sie haben Ihr Ziel gefunden? Dann haben wir das passende Ticket für Ihren Ausflug. Hier gelangen Sie zur Übersicht. 

Ähnliche Ausflugsziele

Der Luitpoldhain in Nürnberg Der vielleicht schönste Park der Stadt an der Noris
Ausflugsziel entdecken
Das Stadtbad Landshut Ein Freibad für Wasserscheue – hier finden sie es.
Ausflugsziel entdecken
Spielzeugmuseum Sonneberg In der Stadt am Südrand des Thüringer Waldes bekommen...
Ausflugsziel entdecken
Pferdeschlittenfahrt in Oberstaufen Für alle, die es auch im Winter lieber eine Spur...
Ausflugsziel entdecken
Der Wöhrder See in Nürnberg Der künstlich geschaffene See ist zum Freizeitwunder...
Ausflugsziel entdecken
Kosmetikparadies nicht nur für Durchreisende Das „Kiko Milano“ im Untergeschoss des Münchner...
Ausflugsziel entdecken
Mit dem Bierkutscher durch Bayreuth Bildung und Bier lassen sich in Oberfranken ganz wunderbar...
Ausflugsziel entdecken
Uriger geht’s nicht: Der Staudinger Keller in Moosburg an der... Im Biergarten des Staudinger Keller in Moosburg ist die Welt...
Ausflugsziel entdecken
Tubing: Die Isar hinab durch München Alle Mann voraus. Beim Tubing treibt man in einem Reifen die...
Ausflugsziel entdecken
Meditationswanderungen in den Ammergauer Alpen „Was du in anderen entzünden willst, muss in dir selbst...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: