Startseite Ausflugsziele Strandurlaub? Ab ins fränkische Seenland
Strandurlaub im fränkischen Seenland
Ausflugsziel

Strandurlaub im fränkischen Seenland

In Ramsberg am Brombachsee wartet nicht nur der größte Binnensegelhafen Deutschlands, sondern auch ein Sandstrand mit Beachvolleyballfeld.

Nein, Sie sind nicht in der Karibik – sondern im fränkischen Seenland! In Ramsberg am Brombachsee wartet nicht nur der größte Binnensegelhafen Deutschlands, sondern auch ein Sandstrand mit Beachvolleyballfeld, Liegewiese und Insel. Hier fühlt sich die ganze Familie wie im Kurzurlaub. Vom Bahnhof Ramsberg aus gehen Sie etwa zehn Minuten zu Fuß.

Aktuelle Infos, Öffnungszeiten und Eintrittspreise finden Sie hier. 

Anreise
Sandstrand in Ramsberg am Brombachsee
Leitenbuckstraße 12
91785 Pleinfeld
Nächstgelegener Bahnhof
Ramsberg

Unser Tipp: Bitte prüfen Sie vor Fahrtantritt Ihre Zugverbindung und die erwartete Auslastung.

Weitere Ausflugsziele
Nach einem schönen Spaziergang durch Kochel steht man am See. Jetzt muss man sich entscheiden:... Das historische Strandbad in Feldafing am Starnberger See gibt es schon seit 1927. Die... Der Regen ist der zweitlängste Fluss der Oberpfalz – und für die Badegäste in Regenstauf... Ein Freibad für Wasserscheue – hier finden Sie es. In diesem Bad direkt am Fluss fühlen sich alle wohl. In München können Sie Ihr Luxusfrühstück komplett mit Picknickausstattung bestellen. Kein Chlor, keine roten Augen, dafür jede Menge Spaß! Beim Tubing treibt man in einem Reifen die Isar entlang. Da wird jede Stromschnelle zur... Bodensee-Idyll bei jedem Wetter. Im Freibad Aquamarin in Wasserburg am Bodensee haben Sie die Wahl:... Für ganz Gemütliche: Wer es ruhiger angehen möchte, kann eine Floßfahrt auf der Isar buchen.