Ausflugstipp

Das Freibad am Sonnenbüchl in Bad Wörishofen

Seite mit anderen teilen:

Im Freibad sorgen 40.000 Quadratmeter Liegefläche – immerhin vier Fußballfelder – dafür, dass das typische Freibadproblem nicht auftritt: Selbst bei Hochsommerhitze verteilen sich die zahlreichen Besucher angenehm auf der Wiese. Sonnenanbeter finden Sonnenplätze, Schattenliebhaber Schattenplätze.

Aktuelle Infos, Eintrittspreise und Öffnungszeiten finden Sie hier.

Anreise

Freibad am Sonnenbüchl
Sonnenbüchl 2
86825 Bad Wörishofen
Nächstgelegener Bahnhof Bad Wörishofen

Ähnliche Ausflugsziele

Fränkisches Verwöhnprogramm: Das Weißbierhaus in Bamberg
Im Weißbierhaus in Bamberg bekommen Sie – nur sieben...
Nesselwang: Wandern mit der ganzen Familie im Allgäu
Gipfelglück für Groß und Klein: Mit der Alpspitzbahn...
Strandbad Alpenblick: Bade-Idyll am Staffelsee
In Uffing am Staffelsee gehört das kleine Strandbad...
Immer idyllisch: Freibad Aquamarin am Bodensee
Bodensee-Idyll bei jedem Wetter. Im Freibad Aquamarin in...
Tradition trifft auf Moderne: Der Augustiner Schützengarten in...
Obwohl der Augustiner Schützengarten in München mit 3.000...
Baden und Brotzeiten am Starnberger See
Lieber wärmendes Sonnenbad oder kühles Bier? In Seeshaupt...
Hainbadestelle: Das Kult-Flussbad in Bamberg
In Bamberg ist die Hainbadestelle im Luisenhain längst Kult:...
Eine Floßfahrt auf der Isar
Für ganz Gemütliche: Wer es ruhiger angehen möchte, kann...
Das Stadtbad Landshut
Ein Freibad für Wasserscheue – hier finden Sie es.
Paddeln für die Seele auf der Pegnitz
Im Canadier oder Kajak auf der Pegnitz. Hier paddeln Sie...
Seite mit anderen teilen:
modal-header

Schnell zum Ticket mit der DB NAVIGATOR App

So finden sie das günstigste Ticket:
  • Reiseauskunft nutzen: Die Verbindungssuche führt Sie immer zum passenden Ticket.
  • Verkehrsmittel einschränken: Stellen Sie die Option "Nur Nah-/ Regionalverkehr" ein.
  • Mitfahrer angeben: Geben Sie alle Reisenden an, um das günstigste Ticket zu finden.
Zur DB NAVIGATOR App