Ausflugstipp

Das Freibad am Sonnenbüchl in Bad Wörishofen

Seite mit anderen teilen:

Im Freibad sorgen 40.000 Quadratmeter Liegefläche – immerhin vier Fußballfelder – dafür, dass das typische Freibadproblem nicht auftritt: Selbst bei Hochsommerhitze verteilen sich die zahlreichen Besucher angenehm auf der Wiese. Sonnenanbeter finden Sonnenplätze, Schattenliebhaber Schattenplätze.

Aktuelle Infos, Eintrittspreise und Öffnungszeiten finden Sie hier.

Anreise

Freibad am Sonnenbüchl
Sonnenbüchl 2
86825 Bad Wörishofen
Nächstgelegener Bahnhof Bad Wörishofen

Ähnliche Ausflugsziele

Eine Floßfahrt auf der Isar
Für ganz Gemütliche: Wer es ruhiger angehen möchte, kann...
Auf Abenteuertour in Tirols wildem Wasser
Nur ein paar Minuten vom Bahnhof Reutte entfernt geht auf zu...
Surfen und Stand-Up-Paddling auf dem Ammersee
Für Wassersportler und Naturliebhaber: Der Ammersee eignet...
Strandbad mit Tradition in Feldafing
Das historische Strandbad in Feldafing am Starnberger See...
Das Stadionbad in Nürnberg
Eine spektakuläre Anlage in der fränkischen Metropole.
Canyoning im Oberallgäu
Sportliches Naturerlebnis für Action-Liebhaber: Mutige...
Nesselwang: Wandern mit der ganzen Familie im Allgäu
Gipfelglück für Groß und Klein: Mit der Alpspitzbahn...
Hainbadestelle: Das Kult-Flussbad in Bamberg
In Bamberg ist die Hainbadestelle im Luisenhain längst Kult:...
Fränkisches Verwöhnprogramm: Das Weißbierhaus in Bamberg
Im Weißbierhaus in Bamberg bekommen Sie – nur sieben...
Uriger geht’s nicht: Der Staudinger Keller in Moosburg an der...
Im Biergarten des Staudinger Keller in Moosburg ist die Welt...
Seite mit anderen teilen:
modal-header

Schnell zum Ticket mit der DB NAVIGATOR App

So finden sie das günstigste Ticket:
  • Reiseauskunft nutzen: Die Verbindungssuche führt Sie immer zum passenden Ticket.
  • Verkehrsmittel einschränken: Stellen Sie die Option "Nur Nah-/ Regionalverkehr" ein.
  • Mitfahrer angeben: Geben Sie alle Reisenden an, um das günstigste Ticket zu finden.
Zur DB NAVIGATOR App