Seite mit anderen teilen:

Wichtiges Grundwissen: Wer in Franken einen halben Liter Bier trinken möchte, bestellt keine „Halbe“, sondern ein „Seidla“. Auf dem „Fünf-Seidla-Steig“ in der Fränkischen Schweiz warten also fünf verschiedene Biersorten in fünf Brauereien auf Sie. Ein Biergarten idyllischer als der andere, ein Bier erfrischender als das nächste. Von Gräfenberg oder Weißenohe aus erreichen Sie alle Gasthöfe auf einem Rundweg von etwa 18 Kilometern.

Bayern günstig entdecken!

Der Reiseplaner zeigt Ihnen schnell die beste Verbindung und das passende Ticket für Ihren Ausflug. Individuell und für jedes Ziel in ganz Bayern.

Weitere Ausflugsziele

Monkey Cage – Boulderhalle Aschaffenburg Im Monkey Cage in Aschaffenburg finden große und kleine...
Ausflugsziel entdecken
Retreat deluxe: Das „Schloss Elmau“ in Oberbayern Auf „Schloss Elmau“ in Oberbayern unterrichten...
Ausflugsziel entdecken
Eishersteller-Handwerk: Das Benito in Würzburg Tradition trifft auf Moderne: Das Benito in Würzburg gibt es...
Ausflugsziel entdecken
Skaten in Oberbayern Im Skatepark Holzkirchen kann man unter freiem Himmel mit...
Ausflugsziel entdecken
Das Tucherschloss in Nürnberg Viele Ausstellungsstücke stammen aus dem Besitz der...
Ausflugsziel entdecken
Mit der Hörnerbahn zur höchsten Entspannung Unter Ihnen: verschneite Wälder und das idyllische Illertal....
Ausflugsziel entdecken
Brunch auf dem Brombachsee Auf dem Brombachsee lockt jeden Sonntag eine dreistündige...
Ausflugsziel entdecken
Fränkisch essen in einem der Top-Restaurants in Nürnberg Darf’s ein paar Blaue Zipfel sein? Fränkische Schäufele?...
Ausflugsziel entdecken
Pferdeschlittenfahrt in Oberstaufen Für alle, die es auch im Winter lieber eine Spur...
Ausflugsziel entdecken
Baden und Brotzeiten am Starnberger See Lieber wärmendes Sonnenbad oder kühles Bier? In Seeshaupt...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen