Ausflugstipp

Trimm-dich-Pfad in Fürstenfeldbruck

Auch in Fürstenfeldbruck geben Bäume beim Sporteln kühlen Schatten: Der Trimm-dich-Pfad im Wald am Münchner Berg ist vor allem für Läufer und Walker ideal. Dehn-, Beuge- und Kraftübungen bringen Abwechslung in die Laufroutine. Zusätzlich kann man in einem Schaukasten die besten Tipps für ein gesundes Training nachlesen. Der Pfad beginnt in Laufnähe zum Bahnhof: Nach der Bahnhofsunterführung etwa fünf Minuten der B2 oder dem parallelen Fußweg stadtauswärts folgen – und schon können Sie loslegen.

Weitere Ausflugsziele

Das Aquaria in Coburg Spaß ohne Ende: Hier wird schon seit zwei Jahrhunderten...
Ausflugsziel entdecken
„Yoga & Ayurveda Hotel Bayernwinkel“ in Bad Wörishofen Hier endet die gesunde Auszeit nicht an der Tür des...
Ausflugsziel entdecken
Germanisches Nationalmuseum Nürnberg Kulturgeschichte und Stilmix: Gut 1,3 Millionen Objekte...
Ausflugsziel entdecken
Schlafen wie eine Prinzessin auf Burg Abenberg Wer in der Burg Abenberg nächtigt, fühlt sich sofort ins...
Ausflugsziel entdecken
Umwelt-Entdeckungsreise im Donautal Im „Haus am Strom“ dreht sich alles um die Natur an der...
Ausflugsziel entdecken
"Mit allem und schön scharf!": Der Arkadas Döner in Augsburg Vor dem beliebten „Arkadas Döner“ in Augsburg sammelt...
Ausflugsziel entdecken
Die Obermain Therme: Bayerns wärmste und stärkste Thermalsole... In der Obermain Therme in Bad Staffelstein sorgt Bayerns...
Ausflugsziel entdecken
Die Teufelshöhle Pottenstein: Ein gewaltiges Stück Natur In der Fränkischen Schweiz gibt es mehr als 1.000 Höhlen....
Ausflugsziel entdecken
Stand-Up-Paddling mitten in Nürnberg Stand-Up-Paddling oder SUP macht Spaß und trainiert ganz...
Ausflugsziel entdecken
Der Kleintier-Bauernhof am Brombachsee Vom Hahn geweckt werden, Kühe und Pferde sucht man hier...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen