Ausflugstipp

Trimm-dich-Pfad in Fürstenfeldbruck

Seite mit anderen teilen:

Auch in Fürstenfeldbruck geben Bäume beim Sporteln kühlen Schatten: Der Trimm-dich-Pfad im Wald am Münchner Berg ist vor allem für Läufer und Walker ideal. Dehn-, Beuge- und Kraftübungen bringen Abwechslung in die Laufroutine. Zusätzlich kann man in einem Schaukasten die besten Tipps für ein gesundes Training nachlesen. Der Pfad beginnt in Laufnähe zum Bahnhof: Nach der Bahnhofsunterführung etwa fünf Minuten der B2 oder dem parallelen Fußweg stadtauswärts folgen – und schon können Sie loslegen.

Bayern günstig entdecken!

Sie haben Ihr Ziel gefunden? Dann haben wir das passende Ticket für Ihren Ausflug. Hier gelangen Sie zur Übersicht. 

Ähnliche Ausflugsziele

Fasten ohne Hunger – in Ruhstorf Kein geringes Versprechen macht das 4-Sterne-Wellness-Hotel...
Ausflugsziel entdecken
Weißwurst-Seminar in Neumarkt Für Traditionalisten: Metzgermeister und Koch Norbert...
Ausflugsziel entdecken
Spaziergang am Inn und an der Donau Inn, Donaulände und Klostergarten sind jeweils in fünf bis...
Ausflugsziel entdecken
Der Bahnhof Aschaffenburg Der Hauptbahnhof von Aschaffenburg darf sich seit 2012 mit...
Ausflugsziel entdecken
Hopfenöl-Massage und Peelings im Wonnemar Ingolstadt 20 Minuten Fußmarsch vom Bahnhof Ingolstadt Nord entfernt...
Ausflugsziel entdecken
Naturinformationszentrum Karwendel: Für Schwindelfreie Auf 2244 Metern gibt es viel zu entdecken: Das...
Ausflugsziel entdecken
Das Theater Lilli Chapeau in Miltenberg Die kleinste Bühne Bayerns liegt in Unterfranken. Auf 20...
Ausflugsziel entdecken
Exotisch: Therme Bad Wörishofen Sie möchten sich am Thermentag in die Karibik träumen? In...
Ausflugsziel entdecken
Speed-Stadtbesichtigung in Regensburg Auf dem Weg hoch zum Domplatz ein Eis bei „Gelini“ am...
Ausflugsziel entdecken
Fitnessparcours in München Kraft und Geschicklichkeit trainieren – kostenlos und in...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: