Ausflugstipp

Trimm-dich-Pfad in Fürstenfeldbruck

Auch in Fürstenfeldbruck geben Bäume beim Sporteln kühlen Schatten: Der Trimm-dich-Pfad im Wald am Münchner Berg ist vor allem für Läufer und Walker ideal. Dehn-, Beuge- und Kraftübungen bringen Abwechslung in die Laufroutine. Zusätzlich kann man in einem Schaukasten die besten Tipps für ein gesundes Training nachlesen. Der Pfad beginnt in Laufnähe zum Bahnhof: Nach der Bahnhofsunterführung etwa fünf Minuten der B2 oder dem parallelen Fußweg stadtauswärts folgen – und schon können Sie loslegen.

Weitere Ausflugsziele

Alpenblumen am Walmendingerhorn Bunte Almwiesen und frische Bergluft – kann man den...
Ausflugsziel entdecken
Zu Rotkäppchen in den Märchenwald Wolfratshausen Viele Spiel- und Kletteranlagen, eine Märchenbahn und...
Ausflugsziel entdecken
Das ehemalige "Fenster zur DDR": Die Thüringer Warte bei Ludwi... Auf zum nördlichsten Aussichtspunkt Bayerns: Die Thüringer...
Ausflugsziel entdecken
Wassersport auf dem Brombachsee Ob Windsurfen oder Kiten, mit der Kraft des Windes geht es...
Ausflugsziel entdecken
Ab Fürth oder ab Nürnberg zur Alten Veste Traditionelle trifft auf neue Küche, westlich auf östlich,...
Ausflugsziel entdecken
Kinostadt Nürnberg: Die Meisengeige und das Casablanca Die kleinen Kinos bieten eine ganz besondere Atmospähre
Ausflugsziel entdecken
Das Luftmuseum in Amberg Im Luftmuseum in der Amberger Engelsburg gibt es Luft zum...
Ausflugsziel entdecken
Das Valentinsbad Regenstauf: Baden im Regen Der Regen ist der zweitlängste Fluss der Oberpfalz – und...
Ausflugsziel entdecken
Das Stadionbad in Nürnberg Eine spektakuläre Anlage in der fränkischen Metropole.
Ausflugsziel entdecken
Die Maximiliansgrotte im Veldensteiner Land Der größte Tropfstein Deutschlands. Die Maximiliansgrotte...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen