Ausflugstipp

Der Fränkische Gebirgsweg

Vom Frankenwald bis zum Pegnitztal im Nürnberger Land erstreckt sich der insgesamt knapp 430 Kilometer lange Fränkische Gebirgsweg, bei dem man manchmal glaubt, auf einer verzauberten Route unterwegs zu sein: bizarre Felsen wie das Walberla, sagenumwobene Schlösser, Burgruinen und uralte Wälder. Highlights unter den Sehenswürdigkeiten: das Festspielhaus und die Eremitage in Bayreuth. Übrigens: Der Fränkische Gebirgsweg ist „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“. Anfahrt mit der Bahn bis Bayreuth, dann mit dem Bus Richtung Bischofsgrün und ab auf den Fränkischen Gebirgsweg!

Weitere Ausflugsziele

Das Tucherschloss in Nürnberg Das fast 500 Jahre alte Schloss liefert einen authentischen...
Ausflugsziel entdecken
Schifffahrt auf dem Starnberger See Die königliche Rundfahrt führt vorbei an den schicken...
Ausflugsziel entdecken
Die Strecke Augsburg – München: Bahngeschichte erfahren „Das schönste an Augsburg ist der Zug nach München“,...
Ausflugsziel entdecken
Indoor Funpark Pleinfeld Beim Fußball-Billard selbst der Queue sein oder im...
Ausflugsziel entdecken
Pack ma‘s! 306 Stufen auf den Alten Peter Der Petersturm ist der älteste Pfarr-Kirchturm der Stadt...
Ausflugsziel entdecken
Schmiedekurs in Kissing Für Haudraufs: In der Mühlgassn-Schmiede in Kissing können...
Ausflugsziel entdecken
Der Jakobsweg ab Augsburg Etwa zehn Kilometer nordwestlich von Augsburg liegt das...
Ausflugsziel entdecken
Surfer am Eisbach am Englischen Garten München Der Eisbach im Englischen Garten bietet viel Spannung. Direkt...
Ausflugsziel entdecken
Außergewöhnlich: Mongo's Restaurant München Im Mongo's bestimmt jeder selbst, was er auf den Teller...
Ausflugsziel entdecken
Das Ferienhaus am Altmühlsee Streichelzoo für die Kids, Wellness für die Eltern mit dem...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen