Ausflugstipp

Der Fränkische Gebirgsweg

Vom Frankenwald bis zum Pegnitztal im Nürnberger Land erstreckt sich der insgesamt knapp 430 Kilometer lange Fränkische Gebirgsweg, bei dem man manchmal glaubt, auf einer verzauberten Route unterwegs zu sein: bizarre Felsen wie das Walberla, sagenumwobene Schlösser, Burgruinen und uralte Wälder. Highlights unter den Sehenswürdigkeiten: das Festspielhaus und die Eremitage in Bayreuth. Übrigens: Der Fränkische Gebirgsweg ist „Qualitätsweg Wanderbares Deutschland“. Anfahrt mit der Bahn bis Bayreuth, dann mit dem Bus Richtung Bischofsgrün und ab auf den Fränkischen Gebirgsweg!

Weitere Ausflugsziele

Exit the Room - Nervenkitzel für Teamplayer Live Escape Games in München: ein besonders kniffliges...
Ausflugsziel entdecken
Luxusfrühstück: Picknick direkt an der Isar In München können Sie Ihr Luxusfrühstück komplett mit...
Ausflugsziel entdecken
Stand-Up-Paddling mitten in Nürnberg Stand-Up-Paddling oder SUP macht Spaß und trainiert ganz...
Ausflugsziel entdecken
Die Plassenburg: Ein Streifzug durch Kulmbachs Geschichte Die fast 900 Jahre alte Plassenburg war einst das...
Ausflugsziel entdecken
Die AmperOase Fürstenfeldbruck In diesem Bad am Fluss ist für jeden etwas dabei.
Ausflugsziel entdecken
Natürliche Eiskreationen: Das Opera in Bayreuth Nur acht Minuten Fußweg sind es vom Bahnhof zum Bayreuther...
Ausflugsziel entdecken
Exotisch: Therme Bad Wörishofen Sie möchten sich am Thermentag in die Karibik träumen? In...
Ausflugsziel entdecken
Brauereitour von Pegnitz nach Pottenstein Von Pegnitz aus erreicht man nach zweieinhalb Stunden...
Ausflugsziel entdecken
Biergeschichte erleben an der Kugler Alm in Oberhaching Die „Kugler Alm“ war schon immer ein beliebtes...
Ausflugsziel entdecken
Unter alten Kastanien: Der Biergarten des Hacklberger Bräustüb... Man stelle Biertischgarnituren in den Schatten alter...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen