Ausflugstipp

Das Glasmuseum Passau besuchen

Seite mit anderen teilen:

Der Bayerische Wald ist die Region der Glasbläser. Die Dreiflüssestadt Passau war jahrhundertelang das Handelszentrum, von dem aus die Handwerker ihre Ware in die Welt schickten. Das Passauer Glasmuseum beherbergt nicht nur die weltweit größte Sammlung europäischen Glases, sondern bietet auch einen Überblick über 400 Jahre Glashandel.

Bayern günstig entdecken!

Der Reiseplaner zeigt Ihnen schnell die beste Verbindung und das günstigste Ticket für Ihren Ausflug. Individuell und für jedes Ziel in ganz Bayern.

Ähnliche Ausflugsziele

Der Burgwächter in Nürnberg Das höchst gelegene Gasthaus der mittelfränkischen...
Ausflugsziel entdecken
Ruheoase in der Stadt: Barfüßer, die Hausbrauerei in Memmingen... Der Biergarten der Barfüßer Hausbrauerei liegt mitten im...
Ausflugsziel entdecken
Das ehemalige "Fenster zur DDR": Die Thüringer Warte bei Ludwi... Auf zum nördlichsten Aussichtspunkt Bayerns: Die Thüringer...
Ausflugsziel entdecken
Campingplatz Hasenmühle im Altmühltal: Ois easy! Hier geht es gemütlich zu – und zwar zu jeder Jahreszeit....
Ausflugsziel entdecken
Rodeln am Breitenberg Rodelspaß ohne mühsamen Aufstieg – klingt gut? Dann auf...
Ausflugsziel entdecken
Vier Skigebiete auf einmal in Oberstaufen Hier haben Skifahrer die Qual der Wahl. Besonders vielseitig...
Ausflugsziel entdecken
Das Levi Strauss Museum in Buttenheim Die Jeans kommt aus Amerika? No, Sir. Das beliebte...
Ausflugsziel entdecken
Trimm-dich-Pfad in Fürstenfeldbruck Auch in Fürstenfeldbruck geben Bäume beim Sporteln kühlen...
Ausflugsziel entdecken
Das Gostner Hoftheater in Nürnberg Nürnbergs ältestes Privattheater hat ein eigenes Ensemble.
Ausflugsziel entdecken
Kinostadt Nürnberg: Die Meisengeige und das Casablanca Die kleinen Kinos bieten eine ganz besondere Atmospähre
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: