Startseite Ausflugsziele Das Glasmuseum in Passau
Das Glasmuseum Passau besuchen
Ausflugsziel

Das Glasmuseum Passau besuchen

Der Bayerische Wald ist die Region der Glasbläser. Passau war jahrhundertelang das Handelszentrum. Davon zeugt das Glasmuseum.

Der Bayerische Wald ist die Region der Glasbläser. Die Dreiflüssestadt Passau war jahrhundertelang das Handelszentrum, von dem aus die Handwerker ihre Ware in die Welt schickten. Das Passauer Glasmuseum beherbergt nicht nur die weltweit größte Sammlung europäischen Glases, sondern bietet auch einen Überblick über 400 Jahre Glashandel.

Aktuelle Infos, Eintrittspreise und Öffnungszeiten finden Sie hier.

Anreise
Glasmuseum
Schrottgasse 2
94032 Passau
Nächstgelegener Bahnhof
Passau Hbf

Unser Tipp: Bitte prüfen Sie unbedingt vor Fahrtantritt Ihre Zugverbindung und die erwartete Auslastung.

Ähnliche Ausflugsziele
Sanft hügelig, mit urigen Dörfern und stets die Alpen im Blick: So präsentiert sich der... Diese Wanderung bietet Augenweide und Gaumenfreude und bringt viel Wissenswertes über die... „Der Seenländer" ist die Paradestrecke für Wanderer im Fränkischen Seenland. Diese Tour greift... Markt Bibart liegt im schönen Naturpark Steigerwald. Sie befinden sich hier inmitten satter... Während Sie die Schlaufe 6 des Altmühltal-Panoramawegs mit weiten Ausblicken verwöhnt, tauchen... Die Mainlandschaft ist etwas für Genießer. Naturgenuss bietet der Fluss mit seinen Auen- und... Würzburg liegt inmitten von Weinbergen, überragt von der Festung Marienberg. In dieser hübschen... Die Kleeblattstadt Fürth ist bekannt für ihre grünen Oasen. Die Auenlandschaft entlang der... Um den Weiß- oder Klapperstorch ranken sich so mache Mythen. Vielerorts gilt er als... Wegkreuze und Bildstöcke zeugen von der Frömmigkeit der Menschen. Seit Hunderten von Jahren...