Ausflugstipp

Gleitschirmfliegen über Oberbayern

Wer immer mal wieder traurig ist, weil Menschen nicht fliegen können, sollte unbedingt Gleitschirme ausprobieren – denn ungefähr so würde es sich wohl anfühlen. Bei einem Tandemflug am Blomberg können Sie sich entspannen, das Steuern einem erfahrenen Piloten überlassen und den Blick auf Isar, Berge und Bad Tölz genießen. Vom Bahnhof Bichl aus kommen Sie mit dem Bus ganz bequem zur Blombergbahn. Der Doppelsessellift bringt Sie nach oben. Direkt gegenüber der Talstation befindet sich der Landeplatz. Weniger höhenbegeisterte Begleiter können dort die Sommerrodelbahn besuchen. Mit ihren 1300 Metern zählt sie zu den längsten Deutschlands.

Ähnliche Ausflugsziele

Mit der Karwendelbahn ins Karwendelmassiv
In Mittenwald einsteigen, zehn Minuten und 1311 Höhenmeter...
75.000 Langlaufmeter rund um Oberstdorf
Unweit des Bahnhofs Oberstdorf beginnen 75 präparierte und...
Langlaufen in den Ammergauer Alpen
Da freut sich das Langläufer-Herz: 12 ausgezeichnete Loipen...
Rodeln am Breitenberg
The Breitenberg is located at the heart of the idyllic...
Nesselwang: Paradies für Freestyler, Snowboarder und Slopestyl...
Da schlagen Wintersportlerherzen höher: Ob beim Snowboarden,...
Langlauf und Schießtraining in der Zugspitzregion
Die 10-Kilometer-Loipe beginnt direkt hinter dem Bahnhof...
Mit der Tegelbergbahn zum Königsblick
Hier haben Sie eine wahrhaft königliche Aussicht: Der...
24 Touren durch den Frankenwald
In der Rennsteigregion ab Steinbach am Wald findet jeder die...
Der Altmühltalweg
Wunderschön und herrlich einfach: Auf dem Altmühltalweg...
Eine Wanderung am Dillberg im Nürnberger Land
Los geht es am Bahnhof Pölling. Anschließend führen die...
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen