Startseite Ausflugsziele Kult-Flussbad: Die Hainbadestelle Bamberg
Hainbadestelle: Das Kult-Flussbad in Bamberg
Ausflugsziel

Hainbadestelle: Das Kult-Flussbad in Bamberg

In Bamberg ist die Hainbadestelle im Luisenhain längst Kult: An heißen Sommertagen treffen sich hier Familien und junge und alte Bamberger zum Sprung in die Regnitz.

In Bamberg ist die Hainbadestelle im Luisenhain längst Kult: Das idyllische Flussbad liegt am Seitenarm der Regnitz. Vom Bahnhof Bamberg führt ein rund 30-minütiger Spaziergang durch die Altstadt zum erfrischenden Badespaß in der Regnitz: Der Fußweg führt entlang der Luitpoldstraße in Richtung der Luitpoldbrücke. Nach Überquerung der Brücke geht es weiter geradeaus auf die Willy-Lessing-Straße. Danach die Friedrichstraße überqueren und am Schönleinsplatz weiter geradeaus auf die Hainstraße bis zur Ecke Mühlwörth. Von dort führt der Weg rechts ab und direkt zur verdienten Abkühlung in das Flussbad. Die Fahrt mit einem der Busse (Nr. 901, 902, 935) dauert etwa genauso lange.

Natürliches Badevergnügen für die ganze Familie

Die Bamberger lieben ihr kultiges Flussbad unter den alten Bäumen – und das schon seit 85 Jahren. Vor allem an heißen Sommertagen ist es ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt. Sonnenanbeter:innen kommen auf der hölzernen Terrasse oder der großen Liegewiese voll auf ihre Kosten. Für die sportlich aktiven Gäste gibt es die fast 145 Meter lange Schwimmstrecke in der Regnitz und ein Beachvolleyballfeld. Die kleinen Gäste können sich auf dem Spielplatz austoben. Und wer von einem kühlen Getränk oder einem Eis träumt, wird beim Kiosk sicher fündig. Für den großen Hunger empfiehlt sich die Einkehr direkt nebenan: im malerischen Biergarten Bootshaus. Eine Reservierung lohnt sich. Die Plätze am Wasser sind nicht nur am schönsten, sondern auch am schnellsten besetzt.

Anreise
Hainbadestelle Bamberg
Mühlwörth 18a
96047 Bamberg
Nächstgelegener Bahnhof
Bamberg

Unser Tipp: Bitte prüfen Sie vor Fahrtantritt Ihre Zugverbindung und die erwartete Auslastung.

Weitere Ausflugsziele
Der Regen ist der zweitlängste Fluss der Oberpfalz – und für die Badegäste in Regenstauf... Genug Platz für alle – sogar in der Hochsaison. In Uffing am Staffelsee gehört das kleine Strandbad „Alpenblick“ mit Café, Badesteg und... Bodensee-Idyll bei jedem Wetter. Im Freibad Aquamarin in Wasserburg am Bodensee haben Sie die Wahl:... Kein Chlor, keine roten Augen, dafür jede Menge Spaß! Für Wassersportelnde und Naturliebhaber: Der Ammersee eignet sich perfekt für eine kleine Auszeit... In diesem Bad direkt am Fluss fühlen sich alle wohl. Nach einem schönen Spaziergang durch Kochel steht man am See. Jetzt muss man sich entscheiden:... Beim Tubing treibt man in einem Reifen die Isar entlang. Da wird jede Stromschnelle zur... In Ramsberg am Brombachsee wartet nicht nur der größte Binnensegelhafen Deutschlands, sondern...