Seite mit anderen teilen:

In Bamberg ist die Hainbadestelle im Luisenhain längst Kult: Das idyllische Flussbad liegt am Seitenarm der Regnitz. Vom Bahnhof Bamberg führt ein rund 30-minütiger Spaziergang durch die Altstadt zum erfrischenden Badespaß in der Regnitz: Der Fußweg führt entlang der Luitpoldstraße in Richtung der Luitpoldbrücke. Nach Überquerung der Brücke geht es weiter geradeaus auf die Willy-Lessing-Straße. Danach die Friedrichstraße überqueren und am Schönleinsplatz weiter geradeaus auf die Hainstraße bis zur Ecke Mühlwörth. Von dort führt der Weg rechts ab und direkt zur verdienten Abkühlung in das Flussbad. Die Fahrt mit einem der Busse (Nr. 901, 902, 935) dauert etwa genauso lange.

Natürliches Badevergnügen für die ganze Familie

Die Bamberger lieben ihr kultiges Flussbad unter den alten Bäumen – und das schon seit 85 Jahren. Vor allem an heißen Sommertagen ist es ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt. Sonnenanbeter kommen auf der hölzernen Terrasse oder der großen Liegewiese voll auf ihre Kosten. Für die sportlich aktiven Besucher gibt es die fast 145 Meter lange Schwimmstrecke in der Regnitz und ein Beachvolleyballfeld. Die kleinen Gäste können sich auf dem Spielplatz austoben. Und wer von einem kühlen Getränk oder einem Eis träumt, wird beim Kiosk sicher fündig. Für den großen Hunger empfiehlt sich die Einkehr direkt nebenan: im malerischen Biergarten Bootshaus. Eine Reservierung lohnt sich. Die Plätze am Wasser sind nicht nur am schönsten, sondern auch am schnellsten besetzt.

Anreise

Hainbadestelle Bamberg
Mühlwörth 18a
96047 Bamberg
Nächstgelegener Bahnhof Bamberg

Ähnliche Ausflugsziele

Perfekt für Naturfotos: Der Kochelsee
Auf Franz Marcs Spuren wandeln: Kochel am See war für den...
Würzburg–Aschaffenburg: Geheimtipp für wunderbare Bahnstrecken...
Unser Geheimtipp für Bahnfahrer führt Sie durch eine...
Science Fiction: Lasertag in Würzburg
Sie haben sich schon immer gewünscht, einmal mitten in einem...
Gleitschirmfliegen über Oberbayern
Frei wie ein Vogel: Bei einem Tandemflug am Blomberg können...
Geschichtsträchtiger Ausflug: Auf den Spuren Nürnbergs dunkler...
Verpflichtende Vergangenheit: Nürnberg hat es sich zur...
Erlebnisbauernhof in Erlangen
Melken lernen: Dank der Bauernfamilie Eichenmüller wird der...
Mit dem Gyrokopter über Franken
Wie einst James Bond: Viele kennen das Gerät aus „007 –...
Der Hauptbahnhof Nürnberg
Einer der schönsten Großbahnhöfe Deutschlands.
Das Fränkische Freilandmuseum Bad Windsheim
Ein Ausflug ins Fränkische Freilandmuseum gleicht einer...
Wein in Würzburg: Genussvolle Weinprobe in Unterfranken
Ein Städtetrip, bei dem der stilvolle Genuss im Vordergrund...
Seite mit anderen teilen:
modal-header

Schnell zum Ticket mit der DB NAVIGATOR App

So finden sie das günstigste Ticket:
  • Reiseauskunft nutzen: Die Verbindungssuche führt Sie immer zum passenden Ticket.
  • Verkehrsmittel einschränken: Stellen Sie die Option "Nur Nah-/ Regionalverkehr" ein.
  • Mitfahrer angeben: Geben Sie alle Reisenden an, um das günstigste Ticket zu finden.
Zur DB NAVIGATOR App