Ausflugstipp

Umwelt-Entdeckungsreise im Donautal

Seite mit anderen teilen:

Im „Haus am Strom“ dreht sich alles um die Natur an der Donau und um das Zusammenspiel von Umwelt und Technik. In einer Erlebnisausstellung und bei zahlreichen Veranstaltungen können Groß und Klein hier ihr Umweltwissen mit viel Spaß erweitern.

Schon die Anreise ist für Naturfreunde ein kleines Abenteuer: Von Passau aus erreicht man das Umweltzentrum am besten mit den Inlineskates auf dem Donau-Radweg. Oder mit dem Schiff: Die Anlegestelle ist nur 20 Minuten Fußweg vom Bahnhof entfernt.

Bayern günstig entdecken!

Sie haben Ihr Ziel gefunden? Dann haben wir das passende Ticket für Ihren Ausflug. Hier gelangen Sie zur Übersicht. 

Ähnliche Ausflugsziele

Biergeschichte erleben an der Kugler Alm in Oberhaching Die „Kugler Alm“ war schon immer ein beliebtes...
Ausflugsziel entdecken
Natürliche Eiskreationen: Das Opera in Bayreuth Nur acht Minuten Fußweg sind es vom Bahnhof zum Bayreuther...
Ausflugsziel entdecken
Der Hauptbahnhof Nürnberg Einer der schönsten Großbahnhöfe Deutschlands.
Ausflugsziel entdecken
Bergwiesentour zur Füssener Hütte bei Musau (Österreich) Die Füssener Hütte bietet ein Hirschgeweih unter dem...
Ausflugsziel entdecken
Topplerschlösschen: Das vielleicht kleinste Schloss der Welt Ein bisschen sieht es aus wie eine Zeichnung aus einem...
Ausflugsziel entdecken
Therme Oberstdorf: Urig schön Planschen mit Blick auf die Alpen, Blockhütten im Saunadorf:...
Ausflugsziel entdecken
Zum Falkenberghaus nach Vorra Ein herrlicher Gruppenausflug nach Vorra. Ideal für eine...
Ausflugsziel entdecken
Mit Packeseln durchs Labertal Die Packtiere tragen natürlich Ihr Gepäck. Je länger die...
Ausflugsziel entdecken
Die älteste Brauerei: Weihenstephan Freising Weihenstephan ist die älteste noch bestehende Brauerei der...
Ausflugsziel entdecken
Fasten ohne Hunger – in Ruhstorf Kein geringes Versprechen macht das 4-Sterne-Wellness-Hotel...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: