Startseite Ausflugsziele Haus am Strom: Entdecken im Donautal
Umwelt-Entdeckungsreise im Donautal
Ausflugsziel

Umwelt-Entdeckungsreise im Donautal

Im „Haus am Strom“ dreht sich alles um die Natur an der Donau und um das Zusammenspiel von Umwelt und Technik.

Im „Haus am Strom“ dreht sich alles um die Natur an der Donau und um das Zusammenspiel von Umwelt und Technik. In einer Erlebnisausstellung und bei zahlreichen Veranstaltungen können Groß und Klein hier ihr Umweltwissen mit viel Spaß erweitern.

Schon die Anreise ist für Naturfreunde ein kleines Abenteuer: Von Passau aus erreicht man das Umweltzentrum am besten mit den Inlineskates auf dem Donau-Radweg. Oder mit dem Schiff: Die Anlegestelle ist nur 20 Minuten Fußweg vom Bahnhof entfernt.

Anreise
Haus am Strom
Am Kraftwerk 4
94107 Untergriesbach
Nächstgelegener Bahnhof
Passau Hbf

Unser Tipp: Bitte prüfen Sie vor Fahrtantritt Ihre Zugverbindung und die erwartete Auslastung.

Weitere Ausflugsziele
In der Schaukäserei der Sennerei Lehern können Sie den Profis bei der Herstellung von Allgäuer... Bildung und Bier lassen sich in Oberfranken ganz wunderbar verbinden. Zum Beispiel bei der... Wer in der Burg Abenberg nächtigt, fühlt sich sofort ins Mittelalter zurückversetzt. Dabei... Liegt die Vielfalt der Ausflugsziele Aschaffenburgs am mediterranen Flair? Hier trifft... Die Bierquartett-Wanderung in Bamberg: Wem das Bier noch ein bisschen wichtiger ist als die... Frischer geht's nicht. Im „Kloster Holzen“ Allmannshofen wird das Frühstück zum Genuss: mit... Garmisch-Partenkirchen bietet viele Sehenswürdigkeiten und dieser schöne Ort in Bayern ist das... Schön traditionell ist beispielsweise der Biergarten der Paulaner-Brauerei auf dem Nockherberg. Im Schatten der mächtigen Basilika Vierzehnheiligen entsteht das „Nothelfer-Bier“, benannt... Weihenstephan ist die älteste noch bestehende Brauerei der Welt. Bei einem Rundgang können Sie...