Ausflugstipp

Umwelt-Entdeckungsreise im Donautal

Im „Haus am Strom“ dreht sich alles um die Natur an der Donau und um das Zusammenspiel von Umwelt und Technik. In einer Erlebnisausstellung und bei zahlreichen Veranstaltungen können Groß und Klein hier ihr Umweltwissen mit viel Spaß erweitern.

Schon die Anreise ist für Naturfreunde ein kleines Abenteuer: Von Passau aus erreicht man das Umweltzentrum am besten mit den Inlineskates auf dem Donau-Radweg. Oder mit dem Schiff: Die Anlegestelle ist nur 20 Minuten Fußweg vom Bahnhof entfernt.

Weitere Ausflugsziele

Kochel: Wellness, Bootfahren und Seewandern Nach einem schönen Spaziergang durch Kochel steht man am...
Ausflugsziel entdecken
Trimm-dich-Pfad in Fürstenfeldbruck Auch in Fürstenfeldbruck geben Bäume beim Sporteln kühlen...
Ausflugsziel entdecken
Das Römermuseum in Passau Das Gebäude des Römermuseums steht auf den Fundamenten des...
Ausflugsziel entdecken
Königlicher Hüttenzauber bei Unterammergau Das August-Schuster-Haus, auch Pürschlinghaus genannt,...
Ausflugsziel entdecken
"Mit allem und schön scharf!": Der Arkadas Döner in Augsburg Vor dem beliebten „Arkadas Döner“ in Augsburg sammelt...
Ausflugsziel entdecken
Die Ammergauer Alpen Erlebnisse ohne Ende. Ob Bergwanderung, Drachen- und...
Ausflugsziel entdecken
Stand-up-Yoga auf dem Starnberger See oder auf der Pegnitz Bei schönem Wetter können Sie sich an einer wackeligen...
Ausflugsziel entdecken
Das Further Naturbad in Oberhaching Kein Chlor, keine roten Augen, dafür jede Menge Spaß!
Ausflugsziel entdecken
Sonntagsbrunch auf der Donau Auf der Donau ab Passau kann man ein herrliches...
Ausflugsziel entdecken
Unter alten Kastanien: Der Biergarten des Hacklberger Bräustüb... Man stelle Biertischgarnituren in den Schatten alter...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen