Startseite Ausflugsziele Hüttenzauber in Unterammergau
Königlicher Hüttenzauber bei Unterammergau
Ausflugsziel

Königlicher Hüttenzauber bei Unterammergau

Das August-Schuster-Haus, auch Pürschlinghaus genannt, thront weit über Schloss Linderhof in 1.564 Metern Höhe.

Das August-Schuster-Haus, auch Pürschlinghaus genannt, thront weit über Schloss Linderhof (im Bild) in 1.564 Metern Höhe. Früher diente es dem bayerischen König Max II., dem Vater von Märchenkönig Ludwig II., als Jagdhütte. Heute ist es wegen seiner wildromantischen Lage ein beliebtes Ausflugsziel für Wandernde. Die Hütte ist ganzjährig bewirtschaftet, außer im April und November. Ab Oberammergau geht man etwa 2,5 Stunden, bis man sie erreicht.

Aktuelle Infos, Gebühren und Öffnungszeiten finden Sie hier.

Anreise
August-Schuster-Haus
Pürschlingweg
82497 Unterammergau
Nächstgelegener Bahnhof
Oberammergau

Unser Tipp: Bitte prüfen Sie vor Fahrtantritt Ihre Zugverbindung und die erwartete Auslastung.

Weitere Ausflugsziele
Von einem Biergarten zum nächsten: Denn wer in Franken einen halben Liter Bier trinken möchte,... Weitsicht über das fränkische Weinland – das können Sie am Aussichtspunkt „terroir f“ in... Ein herrlicher Gruppenausflug nach Vorra. Ideal für eine kleine Auszeit in großer Gruppe: Im Wald... Gehen Sie in Pegnitz auf Entdeckungstour und lassen Sie sich von der romantischen Naturidylle... Nach gut zweieinhalb Stunden Wanderung vom Bahnhof aus erreicht man die urige Tutzinger Hütte. Bruckberg liegt zwischen dem oberbayerischen Moosburg an der Isar und dem niederbayerischen... Die Bierquartett-Wanderung in Bamberg: Wem das Bier noch ein bisschen wichtiger ist als die... Wichtiges Grundwissen: Wer in einem der vielen Bierkeller in Franken einkehrt, geht nicht „in“,... Streichelzoo für die Kids, Wellness für die Eltern mit dem Motto: „Glückliche Kinder –... Für Vogelfreunde und Waldliebhabende: Bei einer Wanderung im Naturschutzgebiet Egglburger See bei...