Ausflugstipp

Das Jagdmuseum in Mühldorf

Seite mit anderen teilen:

Direkt am Mühldorfer Stadtplatz steht ein Jagdmuseum der besonderen Art. Und weil es laut dem Betreiber Hans Kotter ein absolutes Muss ist, heißt es MUSSeum. Hier gibt es nichts, was es nicht gibt, und wenig, was tatsächlich existiert: erlegte Wasserhähne, Bücherwürmer, Wolpertinger, Schlafbären, erschossene Milka-Kühe und einen Lachkeller (statt Weinkeller). Das „Jagdmusseum für Jäger und Gejagte“ hat mittwochs von 14 bis 18 Uhr geöffnet, macht aber nach Rücksprache auch an anderen Tagen auf. 

Bayern günstig entdecken!

Sie haben Ihr Ziel gefunden? Dann haben wir das passende Ticket für Ihren Ausflug. Hier gelangen Sie zur Übersicht. 

Ähnliche Ausflugsziele

Schlemmen und entspannen im Englischen Garten Bei Sonnenschein lockt der Biergarten am Chinesischen Turm im...
Ausflugsziel entdecken
Luxusfrühstück: Picknick direkt an der Isar In München können Sie Ihr Luxusfrühstück komplett mit...
Ausflugsziel entdecken
Die Bavariafilmstadt in Grünwald Spannend für Groß und Klein: Führungen, Mitmachaktionen,...
Ausflugsziel entdecken
"Kleiner Bauernhof" in Feuchtwangen Mit anpacken auf dem "kleinen Bauernhof" - hier wird...
Ausflugsziel entdecken
Glück pur in der Pralinenmanufaktur Ludwigsstadt Lernen von den Besten: In der „Confiserie Lauenstein“...
Ausflugsziel entdecken
Bio-Snacks am Bahnhof Pasing Am Bahnhof in Pasing kann man sich bei „Bio to Go“ mit...
Ausflugsziel entdecken
Bamberg-Ludwigsstadt: Geheimtipp für wunderbare Bahnstrecken Sie interessieren sich für wunderbare Wälder und...
Ausflugsziel entdecken
Regional, saisonal und vegan essen in München Vom Feld in den Topf – das ist das Motto von Sebastian...
Ausflugsziel entdecken
Die Schnupftabakfabrik in Regensburg Obwohl in der Regensburger Schnupftabakfabrik schon seit 1998...
Ausflugsziel entdecken
300 Stufen rauf auf den Alten Peter Jeder München-Besucher landet auf dem Marienplatz. Zeit für...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: