Ausflugstipp

Naturinformationszentrum Karwendel: Für Schwindelfreie

Auf 2244 Metern gibt es mehr zu entdecken als Berggipfel und Edelweiß: Das Naturinformationszentrum Karwendel gleicht von außen einem riesigen Fernrohr aus Holz, das in das Isartal hineinragt. Innen beherbergt es Deutschlands höchstgelegene Umweltausstellung. Vom Bahnhof Mittenwald aus sind es etwa zehn Minuten Fußweg zur Karwendelbahn, die Sie direkt nach oben zum Naturinformationszentrum bringt.

Aktuelle Infos, Preise und Öffnungszeiten der Karwendelbahn finden Sie hier.

Weitere Ausflugsziele

Das Glück der Erde liegt auch auf den Rücken der Kamele Kamelreiten im Mangfalltal? Das geht! Wer mit der S-Bahn...
Ausflugsziel entdecken
Zeitreise in die Altstadt von Rothenburg ob der Tauber Ein Spaziergang durch die Altstadt von Rothenburg ob der...
Ausflugsziel entdecken
Yoga-Kompetenz im Hotel „Das Kranzbach“ in Garmisch-Partenkirc... „Das Kranzbach“ ist mehr als nur ein Hotel mit...
Ausflugsziel entdecken
Der Burgwächter in Nürnberg Das höchst gelegene Gasthaus der mittelfränkischen...
Ausflugsziel entdecken
Das Regnitzufer Bamberg Ausflug nach "Klein Venedig": Am Regnitzufer drängen sich...
Ausflugsziel entdecken
Stand-up-Yoga auf dem Starnberger See oder auf der Pegnitz Bei schönem Wetter können Sie sich an einer wackeligen...
Ausflugsziel entdecken
Campingplatz Hasenmühle im Altmühltal: Ois easy! Hier geht es gemütlich zu – und zwar zu jeder Jahreszeit....
Ausflugsziel entdecken
Indoor Funpark Pleinfeld Beim Fußball-Billard selbst der Queue sein oder im...
Ausflugsziel entdecken
Kulturspeicher Würzburg Direkt am Main bildet das Ambiente eines historischen...
Ausflugsziel entdecken
Der Luitpoldhain in Nürnberg Der vielleicht schönste Park der Stadt an der Noris
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen