Ausflugstipp

Mit der Karwendelbahn ins Karwendelmassiv

Seite mit anderen teilen:

In Mittenwald einsteigen, zehn Minuten und 1311 Höhenmeter später aussteigen – und Sie sind in einer anderen Welt. Erleben Sie, wie die verschneite, ursprüngliche Natur des Karwendelgebirges und der Blick auf gefrorene Bergseen, tiefe Täler und zerklüftete Felswände Stress und Sorgen einfach wegpusten. Der Panoramaweg lädt zu einem traumhaften Winterspaziergang ein. Vom Bahnhof aus ist es etwa eine Viertelstunde Fußweg zur Talstation.

Bayern günstig entdecken!

Sie haben Ihr Ziel gefunden? Dann haben wir das passende Ticket für Ihren Ausflug. Hier gelangen Sie zur Übersicht. 

Ähnliche Ausflugsziele

Romantik auf dem Coburger Weihnachtsmarkt In der Adventszeit entsteht auf dem kleinen romantischen...
Ausflugsziel entdecken
Zum Falkenberghaus nach Vorra Ein herrlicher Gruppenausflug nach Vorra. Ideal für eine...
Ausflugsziel entdecken
Der Bahnhof Oberstdorf Der Bahnhof der Marktgemeinde verbindet Gestern und Heute
Ausflugsziel entdecken
Das Trachtenmuseum Holzhausen Wie echte bayerische Tracht aussieht und wie sie sich über...
Ausflugsziel entdecken
Das Karwendelgebirge Wo man aus dem Staunen nicht raus kommt – auf...
Ausflugsziel entdecken
Villa Stuck: Kunst und Erholung in München Geheimtipp für Kunstbegeisterte: Mit der Villa Stuck...
Ausflugsziel entdecken
Die Bavariafilmstadt in Grünwald Spannend für Groß und Klein: Führungen, Mitmachaktionen,...
Ausflugsziel entdecken
Der Osterfelderkopf Ein perfekter Berg für Einsteiger. Ein eingefleischter...
Ausflugsziel entdecken
Alpakas streicheln in Petershausen Die Alpakas auf der Ranch von Gerhard Pfister, drei Minuten...
Ausflugsziel entdecken
Schlemmen im Kloster Holzen in Allmannshofen Frischer geht's nicht. Im „Kloster Holzen“ Allmannshofen...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: