Startseite Ausflugsziele Eldorado für Kletternde: Fränkische Schweiz
Die Fränkische Schweiz – ein Eldorado für Kletternde
Ausflugsziel

Die Fränkische Schweiz – ein Eldorado für Kletternde

Die fränkische Schweiz ist ein Traum für Kletterfans und Abenteuerlustige. An den zahllosen Felsen finden sich Routen für Neulinge, Fortgeschrittene und Profis.

Zwischen Nürnberg, Bamberg und Bayreuth liegt ein Paradies, das sich durch zahllose Kletterwände, schroffe Steilhänge und beeindruckende Felsformationen auszeichnet und jedes Abenteuerherz beglückt: die Fränkische Schweiz. Die 800 einzelnen Felsen und 12.000 Kletterrouten sind vor allem in den Sommermonaten einen Besuch wert, denn die unverwechselbaren Felsen sind besonders bei schönem Wetter atemberaubend. Das idyllische Natursteingebiet bietet mit unterschiedlichsten Felsformationen optimale Bedingungen für Profis und Neulinge. Zahlreiche Kletterschulen sorgen für einen sicheren Griff an den Felswänden, die die Region zu einem der beliebtesten Klettergebiete Deutschlands machen. 

Die Fränkische Schweiz ist für jedes Kletter-Level geeignet

Diese Kletterfelsen können Sie in weniger als einer halben Stunde vom Bahnhof aus zu Fuß erreichen:

Ein Klassiker ist der Weißenstein, der mit einem kinder- und familienfreundlichen Einstieg jedermann die ersten Erfahrungen in die Lochkletterei ermöglicht. Bei klangvollen Namen wie der „Eieruhr“ oder „Don´t worry, be Happy“ lädt dieser nach Süden gelegene Süd-Fels zu einer aufregenden Kletterpartie ein. (ab Bahnhof Neuhaus erreichbar) 

Der Hartenfels ist bei Kletternden höheren Levels von Frühling bis Herbst durchgehend beliebt: Mit 18 Höhenmetern türmt sich die Kalk-Wand vor einem regelregt auf – nicht umsonst trägt sie den Spitznamen „Die Feuerwand“. Sie bietet unerschrockenen Kletternden 18 verschiedene Routen an, die sowohl für Neulinge als auch für Kletterprofis geeignet sind. (ab Bahnhof Pegnitz)

Anreise
Hainbronner Pfeiler
St2162
91257 Pegnitz
Nächstgelegener Bahnhof
Pegnitz

Unser Tipp: Bitte prüfen Sie unbedingt vor Fahrtantritt Ihre Zugverbindung und die erwartete Auslastung.

Ähnliche Ausflugsziele
Gipfelglück für Groß und Klein: Mit der Alpspitzbahn hinauf auf den 1.575 Meter hohen Alpspitz,... Sanft hügelig, mit urigen Dörfern und stets die Alpen im Blick: So präsentiert sich der... Diese Wanderung bietet Augenweide und Gaumenfreude und bringt viel Wissenswertes über die... „Der Seenländer" ist die Paradestrecke für Wanderer im Fränkischen Seenland. Diese Tour greift... Markt Bibart liegt im schönen Naturpark Steigerwald. Sie befinden sich hier inmitten satter... Während Sie die Schlaufe 6 des Altmühltal-Panoramawegs mit weiten Ausblicken verwöhnt, tauchen... Die Mainlandschaft ist etwas für Genießer. Naturgenuss bietet der Fluss mit seinen Auen- und... Würzburg liegt inmitten von Weinbergen, überragt von der Festung Marienberg. In dieser hübschen... Die Kleeblattstadt Fürth ist bekannt für ihre grünen Oasen. Die Auenlandschaft entlang der... Um den Weiß- oder Klapperstorch ranken sich so mache Mythen. Vielerorts gilt er als...