Seite mit anderen teilen:

Über dem Ostufer des Ammersees thront das Kloster Andechs mit seinem von Weitem sichtbaren Glockenturm. Seit mehr als einem halben Jahrtausend wird hier Bier gebraut. Schmecken lassen können Sie es sich zum Beispiel im Biergarten des „Andechser Bräustüberls“. Dazu passen eine selbst mitgebrachte Brotzeit oder die deftigen Schmankerln aus der Wirtshausküche. Vom Bahnhof Herrsching aus lohnt sich die kleine Wanderung hoch zum Kloster.

Anreise

Kloster Andechs
Bergstraße 2
82346 Andechs
Nächstgelegener Bahnhof Herrsching

Weitere Ausflugsziele

Eisgenuss in Bahnhofsnähe: Der Eissalon Dall’Asta in Ulm

Die Ammergauer Alpen

Luxusfrühstück: Picknick direkt an der Isar

Das Freibad am Sonnenbüchl in Bad Wörishofen

Wassersport auf dem Brombachsee

Das Stadtbad Landshut

Die Alpen im Blick: Yoga Vidya Allgäu

Barfußwanderweg in den Bergen: Die Natur fühlen

Monkey Cage – Boulderhalle Aschaffenburg

Ein fränkisches Weinbergpanorama: Der Aussichtspunkt "terroir...

Seite mit anderen teilen:
modal-header

Schnell zum Ticket mit der DB NAVIGATOR App

So finden sie das günstigste Ticket:
  • Reiseauskunft nutzen: Die Verbindungssuche führt Sie immer zum passenden Ticket.
  • Verkehrsmittel einschränken: Stellen Sie die Option "Nur Nah-/ Regionalverkehr" ein.
  • Mitfahrer angeben: Geben Sie alle Reisenden an, um das günstigste Ticket zu finden.
Zur DB NAVIGATOR App