Ausflugstipp

Bier im Kloster Andechs

Seite mit anderen teilen:

Über dem Ostufer des Ammersees thront das Kloster Andechs mit seinem von Weitem sichtbaren Glockenturm. Seit mehr als einem halben Jahrtausend wird hier Bier gebraut. Schmecken lassen können Sie es sich zum Beispiel im Biergarten des „Andechser Bräustüberls“. Dazu passen eine selbst mitgebrachte Brotzeit oder die deftigen Schmankerln aus der Wirtshausküche. Vom Bahnhof Herrsching aus lohnt sich die kleine Wanderung hoch zum Kloster.

Bayern günstig entdecken!

Der Reiseplaner zeigt Ihnen schnell die beste Verbindung und das passende Ticket für Ihren Ausflug. Individuell und für jedes Ziel in ganz Bayern.

Weitere Ausflugsziele

Das Lenbachhaus in München Das Lenbachhaus mit seiner goldenen Fassade ist schon von...
Ausflugsziel entdecken
Campingplatz Hasenmühle im Altmühltal: Ois easy! Hier geht es gemütlich zu – und zwar zu jeder Jahreszeit....
Ausflugsziel entdecken
Das Armeemuseum im Neuen Schloss in Ingolstadt Die Neue Veste ist alleine wegen seiner Größe und...
Ausflugsziel entdecken
Tour zum Kösseinehaus im Fichtelgebirge Eine wunderbare Tour: Schon seit 1903 zieht das Kösseinehaus...
Ausflugsziel entdecken
Zu Rotkäppchen in den Märchenwald Wolfratshausen Viele Spiel- und Kletteranlagen, eine Märchenbahn und...
Ausflugsziel entdecken
Nachdenken im Jüdischen Kulturmuseum in Augsburg Ein schneller Besuch, der den Horizont erweitert: Das...
Ausflugsziel entdecken
Der Handwerkerhof Nürnberg Alte Handwerkskunst kennenlernen in Nürnberg. Im...
Ausflugsziel entdecken
Zeitreise in die Altstadt von Rothenburg ob der Tauber Ein Spaziergang durch die Altstadt von Rothenburg ob der...
Ausflugsziel entdecken
Knaus Campingpark in Nürnberg Summer in the City: Der Platz liegt mitten in der Stadt –...
Ausflugsziel entdecken
Ab Fürth oder ab Nürnberg zur Alten Veste Traditionelle trifft auf neue Küche, westlich auf östlich,...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen: