Startseite Ausflugsziele Das Kloster Holzen in Allmannshofen
Schlemmen im Kloster Holzen in Allmannshofen
Ausflugstipp

Schlemmen im Kloster Holzen in Allmannshofen

Frischer geht's nicht. Im „Kloster Holzen“ Allmannshofen wird das Frühstück zum Genuss: mit Honig von eigenen Bienenstöcken, Obst aus den Klostergärten, Kuchen und Weißwürsten.

Im „Kloster Holzen“ wird das Frühstück zum Genuss: mit Honig von eigenen Bienenstöcken, Obst aus den Klostergärten, hausgebackenen Kuchen und bayerischen Weißwürsten. Danach laden die malerischen Gärten zum Verdauungsspaziergang ein. Auch die barocke Klosterkirche ist einen Besuch wert. Von Montag bis Freitag bringt Sie ein kostenloser Shuttleservice vom Bahnhof Nordendorf zum Kloster. Bitte mindestens 24 Stunden vorher buchen!

Aktuelle Infos und Öffnungszeiten finden Sie hier. 

Anreise
Kloster Holzen
Klosterstraße 1
86695 Allmannshofen
Nächstgelegener Bahnhof
Nordendorf
Ähnliche Ausflugsziele
Iphofen hat den ruhigen Atem einer langen Geschichte. Fast 1.300 Jahre alt ist die Stadt. Sie hat... Ein schiefer Turm, das vermeintliche Grab Draculas, Masken von Geistern und Hexen, eine... Von der Alten Mainbrücke bis zur Residenz Würzburg: Die Universitätsstadt im Herzen von Franken... Nächster Halt: Schokoladenparadies. Unser Ausflug ins Dorf Bernried im bayerischen Fünf-Seen-Land... Von einem Biergarten zum nächsten: Denn wer in Franken einen halben Liter Bier trinken möchte,... Gehen Sie in Pegnitz auf Entdeckungstour und lassen Sie sich von der romantischen Naturidylle... Von Coburg nach Rödental: Am Wegesrand warten dabei natürlich viele Biergärten und Bierkeller... Wichtiges Grundwissen: Wer in einem der vielen Bierkeller in Franken einkehrt, geht nicht „in“,... Die Bierquartett-Wanderung in Bamberg: Wem das Bier noch ein bisschen wichtiger ist als die... Im Mongo's bestimmt jeder selbst, was er auf den Teller bekommt: Wie wäre es mit ein paar Insekten...