Tour zum Kösseinehaus im Fichtelgebirge
Ausflugsziel

Tour zum Kösseinehaus im Fichtelgebirge

Einkehrmöglichkeit
Wanderwege

Eine wunderbare Tour: Schon seit 1903 zieht das Kösseinehaus im Fichtelgebirge Wandernde an.

Schon seit 1903 zieht das Kösseinehaus im Fichtelgebirge Wandernde an: Hier können Sie sich auf der Sonnenterrasse bräunen oder im Schatten alter Ulmen im Biergarten vom Fußmarsch erholen. Ab Marktredwitz führt ein blau-weiß markierter Wanderweg (etwa zehn Kilometer) hinauf zum Haus.

Aktuelle Infos, Eintrittspreise und Öffnungszeiten finden Sie hier.

Anreise
Kösseinehaus
Kösseinehaus 1
95632 Wunsiedel
Nächstgelegener Bahnhof
Marktredwitz

Unser Tipp: Bitte prüfen Sie vor Fahrtantritt Ihre Zugverbindung und die erwartete Auslastung.

Weitere Ausflugsziele

Wandern einmal anders: Ein Ausflug in Bayern an der Seite eines Alpakas oder Esels ist Balsam für... Genießen Sie auf dieser entspannten Radtour die Harmonie des Wassers. Bestaunen Sie die... Wer in Großhelfendorf aussteigt, muss keine Viertelstunde gehen, um die exotischen Seiten... Selbst, wenn man eigentlich einfach nur spazieren gehen möchte: Im barocken Hofgarten der... Mit dem Rad geht es bei dieser Tour von Landhut die Isar entlang nach Dingolfing. Dort erwartet Sie... Im Altmühltal erwacht die Urzeit zum Leben. Hier können Sie nicht nur die prähistorische Welt... Das Hotel Orphée in Regensburg ist ein kleiner Star. Schließlich fanden hier schon zahlreiche... Erleben Sie frische und regionale Produkte in einer historischen Umgebung. Das "Kloster Holzen" in... Diese Radtour durch Franken führt Sie durch zwei Naturparks und entlang malerischer... Das idyllische Regnitzufer der historischen Kaiser- und Bischofsstadt Bamberg säumen...