Ausflugstipp

Kulturspeicher Würzburg

Vom Getreide- zum Kulturspeicher: Parallel zum Main steht das lang gestreckte Backsteingebäude mit den Rundbogenfenstern und den hohen Giebeln. Im Inneren treffen moderne Stahl- und Glaskonstruktionen auf den Charme der weitläufigen industriellen Zweckbauweise des frühen 20. Jahrhunderts. Das ehemalige Lagerhaus ist heute eine gut besuchte Ausstellungs- und Veranstaltungslocation der Stadt. Vom Hauptbahnhof aus ist es in etwa zwölf Minuten zu Fuß zu erreichen.

Weitere Ausflugsziele

Unter alten Kastanien: Der Biergarten des Hacklberger Bräustüb... Man stelle Biertischgarnituren in den Schatten alter...
Ausflugsziel entdecken
Wandern mit Kindern im Allgäu Die Alpspitzbahn Nesselwang bringt Sie bis auf 1.500 Meter...
Ausflugsziel entdecken
Das kleinste professionelle Theater der Welt steht in Miltenbe... Auf einer anderthalb Quadratmeter großen Bühne bieten Lilli...
Ausflugsziel entdecken
Mywurscht: Die vielleicht schärfste Currywurst des Freistaats Die Currywürste von MyWurscht in Würzburg werden Ihnen die...
Ausflugsziel entdecken
Das Römermuseum in Passau Das Gebäude des Römermuseums steht auf den Fundamenten des...
Ausflugsziel entdecken
Knaus Campingpark in Nürnberg Summer in the City: Der Platz liegt mitten in der Stadt –...
Ausflugsziel entdecken
Sonntagsbrunch auf der Donau Auf der Donau ab Passau kann man ein herrliches...
Ausflugsziel entdecken
Würstlreise nach Schwaben Schwaben kann nicht nur Spätzle: Die Rote Wurst, oder auch...
Ausflugsziel entdecken
Surfen und Stand-Up-Paddling auf dem Ammersee Wer im Herzen schon immer das coole Surfergirl oder der...
Ausflugsziel entdecken
Strandbad mit Tradition in Feldafing Das historische Strandbad in Feldafing am Starnberger See...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen