Ausflugstipp

Der historische Kunstbunker in Nürnberg

In den alten Felsengewölben direkt unter der Kaiserburg überstanden die bedeutendsten Nürnberger Kunstschätze unbeschadet den Bombenhagel des Zweiten Weltkriegs. Seit einigen Jahren finden täglich um 14:30 Uhr und freitags und samstags auch um 17:30 Uhr Führungen durch den historischen Kunstbunker statt – in 24 Meter Tiefe.

Weitere Ausflugsziele

Bierige Entdeckungsreise: Der k4-Kulturgarten in Nürnberg Im k4-Kulturgarten in Nürnberg fühlen Sie sich wie in einer...
Ausflugsziel entdecken
Shoppen in Bahnhofsnähe: die Stadtgalerie Passau Neben großen Marken findet man in der Stadtgalerie Passau...
Ausflugsziel entdecken
Das Gärtner- und Häckermuseum in Bamberg Bamberg ist berühmt für ihren Gartenbau. Tauchen Sie ein in...
Ausflugsziel entdecken
Der Bahnhof Oberstdorf Der Bahnhof der Marktgemeinde verbindet Gestern und Heute
Ausflugsziel entdecken
Sport in der Vertikalen: Der Kletterwald Spessart Der Kletterwald Spessart in Heigenbrücken bietet für jede...
Ausflugsziel entdecken
Laserbiathlon und Langlauf in der Zugspitzarena Tirol 232 Pistenkilometer warten hier auf Anfänger und...
Ausflugsziel entdecken
Das Tucherschloss in Nürnberg Viele Ausstellungsstücke stammen aus dem Besitz der...
Ausflugsziel entdecken
Kinostadt Nürnberg: Die Meisengeige und das Casablanca Die kleinen Kinos bieten eine ganz besondere Atmospähre
Ausflugsziel entdecken
Das Valentinsbad Regenstauf: Baden im Regen Der Regen ist der zweitlängste Fluss der Oberpfalz – und...
Ausflugsziel entdecken
Endloser Blick aus dem Burghotel in Rothenburg ob der Tauber Das Burghotel schmiegt sich an die Stadtmauer von Rothenburg...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen