Ausflugstipp

Der historische Kunstbunker in Nürnberg

Seite mit anderen teilen:

In den alten Felsengewölben direkt unter der Kaiserburg überstanden die bedeutendsten Nürnberger Kunstschätze unbeschadet den Bombenhagel des Zweiten Weltkriegs. Seit einigen Jahren finden täglich um 14:30 Uhr und freitags und samstags auch um 17:30 Uhr Führungen durch den historischen Kunstbunker statt – in 24 Meter Tiefe.

Bayern günstig entdecken!

Der Reiseplaner zeigt Ihnen schnell die beste Verbindung und das passende Ticket für Ihren Ausflug. Individuell und für jedes Ziel in ganz Bayern.

Weitere Ausflugsziele

Der Burgwächter in Nürnberg Das höchst gelegene Gasthaus der mittelfränkischen...
Ausflugsziel entdecken
Fasten ohne Hunger – in Ruhstorf Kein geringes Versprechen macht das 4-Sterne-Wellness-Hotel...
Ausflugsziel entdecken
Die Römervilla in Schwangau Der Alpenrand war fest in römischer Hand. Im Schatten des...
Ausflugsziel entdecken
Würzburg–Aschaffenburg: Geheimtipp für wunderbare Bahnstrecken... Unser Geheimtipp für Bahnfahrer führt Sie durch eine...
Ausflugsziel entdecken
Das Tucherschloss in Nürnberg Viele Ausstellungsstücke stammen aus dem Besitz der...
Ausflugsziel entdecken
Lust auf Weltmeister-Eis? Das GelatOK in Landshut Das Haselnuss-Eis brachte dem GelatOK in Landshut 2011 sogar...
Ausflugsziel entdecken
Indoor Funpark Pleinfeld Beim Fußball-Billard selbst der Queue sein oder im...
Ausflugsziel entdecken
Der Hauptbahnhof Nürnberg Einer der schönsten Großbahnhöfe Deutschlands.
Ausflugsziel entdecken
Schifffahrt über den Staffelsee Vielleicht bekommen Sie bei der Seerundfahrt mit der MS...
Ausflugsziel entdecken
Vier Skigebiete auf einmal in Oberstaufen Hier haben Skifahrer die Qual der Wahl. Besonders vielseitig...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen