Ausflugstipp

Der historische Kunstbunker in Nürnberg

In den alten Felsengewölben direkt unter der Kaiserburg überstanden die bedeutendsten Nürnberger Kunstschätze unbeschadet den Bombenhagel des Zweiten Weltkriegs. Seit einigen Jahren finden täglich Führungen durch den historischen Kunstbunker statt – in 24 Meter Tiefe.

Aktuelle Infos, Eintrittspreise und Öffnungszeiten finden Sie hier.

Weitere Ausflugsziele

Das Glasmuseum Passau besuchen Der Bayerische Wald ist die Region der Glasbläser. Passau...
Ausflugsziel entdecken
Panoramafahrt mit der Werdenfelsbahn Wenn das Oberbayerische Alpenvorland und die Zugspitze vor...
Ausflugsziel entdecken
"Subbalegga war's!": Beim Alten Simpl in Erlangen Direkt am Bahnhof steht beim Alten Simpl in Erlangen alles...
Ausflugsziel entdecken
Die Opernakademie in Henfenfeld An der Opern- und Konzertakademie Schloss Henfenfeld nahe...
Ausflugsziel entdecken
Der Fränkische Gebirgsweg Einfach sagenhaft! Vom Frankenwald bis zum Pegnitztal...
Ausflugsziel entdecken
Lama-Trekking bei Großhelfendorf Wer in Großhelfendorf aussteigt, muss keine Viertelstunde...
Ausflugsziel entdecken
Das Armeemuseum im Neuen Schloss in Ingolstadt Die Neue Veste ist alleine wegen seiner Größe und...
Ausflugsziel entdecken
Gleitschirmfliegen über Oberbayern Frei wie ein Vogel: Bei einem Tandemflug am Blomberg können...
Ausflugsziel entdecken
Das Stadionbad in Nürnberg Eine spektakuläre Anlage in der fränkischen Metropole.
Ausflugsziel entdecken
Unter alten Kastanien: Der Biergarten des Hacklberger Bräustüb... Man stelle Biertischgarnituren in den Schatten alter...
Ausflugsziel entdecken
Seite mit anderen teilen:

Schließen

Nichts gefunden? Vielleicht sind die schönsten Thermen Bayerns etwas für Sie?


Thermen suchen