Startseite Ausflugsziele Futuristisch: Lasertag in Würzburg
Science Fiction: Lasertag in Würzburg
Ausflugsziel

Science Fiction: Lasertag in Würzburg

Sie haben sich schon immer gewünscht, einmal mitten in einem Videospiel zu stehen? Dann auf in die Lasertag-Arena Würzburg!

Aus der Kindheit kennen alle das Spiel „Räuber und Gendarm“ – doch wenn Sie sich schon immer gewünscht haben, das Ganze wie in einem Videospiel mit Scienc-Fiction-Charakter zu spielen, ist LaserTag genau das Richtige für Sie! Dann nichts wie ab in die Lasertag-Arena Würzburg!

Ausgestattet mit Weste und bewaffnet mit dem Laser-Phaser jagen Sie Ihre Gegner durch neonbunte Spielumgebungen. Aber Vorsicht: Das ist deutlich anstrengender als zuhause vor der Spielekonsole! Es geht übrigens nicht darum, auf Menschen zu zielen, sondern die Gegner in einer sportlichen Punktejagd mit Spaß am Wettkampf herauszufordern! Das Setting ist – ähnlich wie in einem Science-Fiction-Film – mit kleineren Hindernissen und neonartigen Lichterspielen ein großer Spaßfaktor – vor allem für all jene mit Technik- und Sport-Affinität.

Pädagogisches Coaching für Jugendliche

Die LaserTag-Arena in Würzburg bietet, in Zusammenarbeit mit einem Erlebnispädagogen der FH Frankfurt, übrigens pädagogische Coachings für Jugendliche an. Diese finden direkt vor einer Session statt und sollen dazu dienen, auf kritische „militärische“ Aspekte des Spiels hinzuweisen sowie in Gruppenarbeit die positiven sozialen Aspekte von LaserTag oder von Team-Sport herauszuarbeiten.

Unterschiedliche Pakete und Anlässe

LaserTag ist für alle gemacht, die technisch und/oder sportlich begeistert sind, und gerne immer wieder etwas Neues probieren. Es gibt unterschiedliche Pakete, so kann man zum Beispiel ein Einzelspiel ausprobieren, um die neue Sportart auf eigener Faust zu testen – oder gleich einen ganzen Abend buchen. Oder Sie laden Freunde und Familie für einen besonderen Anlass für ein einzigartiges Erlebnis ein: vom Kindergeburtstag bis zum Junggesellenabschied. In der Arena können Sie unterschiedliche Gelegenheiten nutzen, sich sportlich in futuristischer Umgebung zu betätigen – bis Sie der Laserstrahl trifft, denn dann ist das Spiel vorbei.

LaserTag – einfach hin und weg!

Die Arena befindet sich in direkt Bahnhofsnähe: Mit der DB Regio Bayern gelangt man bequem zum Würzburger Hauptbahnhof, von dort sind es nur etwa 10 Minuten zu Fuß: Man biegt direkt links auf den Bahnhofsplatz, die in die Bismarckstraße mündet. Der Bismarckstraße folgen bis man rechts in die Schönleinstraße abbiegen kann. Wenn diese in die Harfenstraße übergeht, biegt man in rechts in die Harfenstraße ein und nach etwa einer weiteren Gehminute ist man da!
Aktuelle Informationen, Öffnungszeiten und Eintrittspreise finden Sie hier.

 

 

 

 

 



Anreise
Lasertag Würzburg
Bahnhofplatz 2
97070 Würzburg
Nächstgelegener Bahnhof
Würzburg Hbf

Unser Tipp: Bitte prüfen Sie vor Fahrtantritt Ihre Zugverbindung und die erwartete Auslastung.

Weitere Ausflugsziele
Beim Fußball-Billard selbst der Queue sein oder im Schwarzlicht Minigolf spielen – hier lassen... Jede Menge Sportarten unter einem Dach: Im indoor Sport Fürth gibt es Action für die ganze... Lust auf eine Hängepartie? Im E4 in Nürnberg, mit 2000 Quadratmetern Raumfläche eine der... Im „Staudacherhof“ in Garmisch-Partenkirchen werden Yoga-Retreats mit „bayurvedischer... Schneller, leiser und ohne Auspuffgase: Wer mit Elektro-Karts über die Rennstrecke brettert, wird... Rätsel gewünscht? Möglichst knifflig, gruselig, kreativ? Dann könnte das hier ziemlich gut... Kultur unter der Nürnberger „Burch“ Bei einem Tagesausflug in die Altmühltherme Treuchtlingen kommen Groß und Klein voll auf ihre... Eine mittelalterliche Burganlage in idyllischer Umgebung, eine detailverliebte spätgotische... Bamberg ist berühmt für seinen Gartenbau. Tauchen Sie ein in die Lebens- und Arbeitswelt der...