Familienfreundliche Loipen-Tour im Naturpark Ammergauer Alpen
Ausflugsziel

Familienfreundliche Loipen-Tour im Naturpark Ammergauer Alpen

Fitnessangebot
Saisonales Highlight
Für Anfänger*innen und Profis
Familienfreundlich
Einkehrmöglichkeit

Die Loipe von Unterammergau nach Oberammergau ist optimal für die ganze Familie: 7,5 Kilometer lang, mit moderaten Steigungen und breiten Bahnen.

Die Hans Reicherl Runde von Oberammergau in Richtung Ettaler Mühle ist optimal für die ganze Familie: 7,5 Kilometer lang, mit moderaten Steigungen und breiten Bahnen. Der Ausflug beginnt am Bahnhof Oberammergau. Bis zum Loipen-Einstieg sind es ungefähr fünf Minuten Fußweg: Am Bahnhof angekommen, gehen Sie ca. 100 m entlang der Bahnhofstraße Richtung Ammer und biegen rechts in den Reisachweg ab. Hier finden Sie auch den lokal Sportartikelhändler Sport-Zentrale Papistock, bei dem Sie bei Bedarf noch das nötige Equipment leihen können. Vom Verleih aus erreichen Sie nach 250 m an der Ammer entlang den Loipeneinstieg für die Weidmoosrunde.

Langlauf: Sportliches Gemeinschaftserlebnis für Groß und Klein

Eine Langlauf-Tour ist das ideale Familien-Event: Bei einer einfachen Strecke mit wenigen Höhenmetern können die Kinder konditionell mithalten und haben mit den Langlaufskiern an den Füßen garantiert viel Spaß. Die knapp 7,5 Kilometer lange Rundtour führt Sie entlang der Ammer und durch das Naturschutzgebiet Ettaler Weidmoos. Die Tour ist als leicht eingestuft und dauert ungefähr 30 Minuten. An sonnigen Tagen führt Sie die Strecke kaum in schattige Abschnitte und besticht einmal mehr durch ihr malerisches Landschaftspanorama. Erlebnis-Tipp: Ab Ende Februar gibt es hier traumhafte Sonnenuntergänge zu sehen.

Eine deftige Stärkung

Gönnen Sie sich nach der Loipen-Tour eine zünftige Mahlzeit: Sie sind nach Ihrem Langlauf-Erlebnis wieder am Ausgangspunkt im Reisachweg angekommen. Von dort geht es in das 150 m entfernte Restaurant des Hotel Restaurant Ammergauer Hofs in der Bahnhofstraße. Auf der Karte mit türkischen und internationalen Gerichten werden große und kleine Gäste garantiert fündig. Auch vegetarische Besucher:innen kommen hier voll auf ihre Kosten. Lassen Sie den Langlauf-Ausflug in der freundlichen Gaststube gemütlich ausklingen, bevor Sie Ihre Rückfahrt vom 80 m entfernten Bahnof Oberammergau antreten.

Noch mehr Loipen-Spaß in den Ammergauer Alpen

Wenn Sie nach dieser Tour noch Lust auf weitere Loipen Touren in den Ammergauer Alpen bekommen haben, können Sie eine der weiteren Strecken des 180 km langen Loipennetzes ausprobieren. Freuen Sie sich auf eine tolle Mischung aus Wald- und Sonnenloipen und eine herrliche Landschaft. Viele der Loipen, zum Beispiel die Ettaler Runde oder die Graswangrunde starten direkt an der Attaler Mühle, dem Ziel der Hans Reicherl Runde.

 

Anreise
Oberammergau
Bahnhofstraße 1
82487 Oberammergau
Nächstgelegener Bahnhof
Oberammergau

Prüfen Sie bitte vor Kauf Ihres Tickets die Schnee- und Wetterbedingungen sowie die Öffnungszeiten des Skigebietes!

Weitere Ausflugsziele

Unweit des Bahnhofs Oberstdorf beginnen 75 präparierte und moderne Loipenkilometer. Rundum-Verwöhnprogramm auf 7.000 Quadratmetern: In der Therme KissSalis können Besucher die Seele... Für alle, die es auch im Winter lieber eine Spur gemütlicher haben möchten, ist eine romantische... Der Breitenberg ist im Herzen der Allgäuer Alpen gelegen und kann gut mit der Bahn erreicht... An gefrorenen Wasserfällen entlang hangeln? Sich von Eiszapfen abseilen? Mit der Anleitung vom... Da freut sich das Langlaufenden-Herz: 12 ausgezeichnete Loipen ziehen sich über eine Strecke von... Bruckberg liegt zwischen dem oberbayerischen Moosburg an der Isar und dem niederbayerischen... Das Germanische Nationalmuseum bietet eine anschauliche Präsentation hochwertiger Werke der Kunst-... Startpunkt der 18,7 Kilometer langen Route ist etwa im Kurpark von Bad Steben, rund zehn Minuten... In der Obermain Therme in Bad Staffelstein sorgt Bayerns stärkste Thermalsole für wohlige Wärme...