Das Luftmuseum in Amberg
Ausflugsziel

Das Luftmuseum in Amberg

Ausstellungen

Im Luftmuseum in der Amberger Engelsburg gibt es Luft zum Hören, Sehen und Anfassen. Verteilt auf drei Stockwerke und 650 Quadratmeter.

Im Luftmuseum in der Amberger Engelsburg gibt es Luft zum Hören, Sehen und Anfassen. Verteilt auf drei Stockwerke und 650 Quadratmeter machen spannende Ausstellungsstücke wie der fliegende Teppich, die Einkaufstütenorgel oder der Luftflipper das Element greifbar. Ein besonderes Highlight ist die Luftdusche, die ohne einen Tropfen Wasser für porentiefe Sauberkeit sorgt.

Aktuelle Infos, Eintrittspreise und die Veranstaltungen finden Sie hier.

Anreise
Luftmuseum Amberg
Eichenforstgäßchen 12
92224 Amberg
Nächstgelegener Bahnhof
Amberg

Unser Tipp: Bitte prüfen Sie vor Fahrtantritt Ihre Zugverbindung und die erwartete Auslastung.

Weitere Ausflugsziele

Die Jeans kommt aus Amerika? No, Sir. Das beliebte Kleidungsstück hat oberfränkische Wurzeln. Die kleine oberbayerische Gemeinde Eichenau war lange in ganz Europa für ihre hochwertige Minze... Auf den Spuren von Jules Verne gibt es hier längst vergessene Handwerkskünste und Technologien zu... Rätsel gewünscht? Möglichst knifflig, gruselig, kreativ? Dann könnte das hier ziemlich gut... Neben großen Marken findet man in der Stadtgalerie Passau auch viele Geschäfte, die es nur in... Im Biergarten des Staudinger Keller in Moosburg ist die Welt noch in Ordnung: Nur zwölf Minuten... Das Gebäude des Römermuseums steht auf den Fundamenten des Kastells Boiotro. Lichtinstallationen... Historisches Museum mit aktuellem Bezug: Das Jüdische Museum Augsburg zeigt den Wandel jüdischer... Bei einem Tagesausflug in die Altmühltherme Treuchtlingen kommen Groß und Klein voll auf ihre... Das höchst gelegene Gasthaus der mittelfränkischen Metropole.